Auch wenn Prinz Daniel (45) ein hohes Tier im schwedischen Adel ist, ist er doch vor allem eins: Papa von zwei niedlichen Kindern! Am Dienstag feierte er mit seiner Gattin Victoria (41) deren Namenstag. Dabei durfte natürlich der gemeinsame Nachwuchs nicht fehlen, und Prinz Oscar (3) stahl Mama mit herrlich grummeliger Mine glatt die Show. Doch auch Schwester Estelle (7) sorgte für einen herzigen Moment.

Während sich Victoria mit den Gästen unterhielt, die anlässlich ihres Ehrentages in Stockholm erschienen waren, kümmerte sich Daniel um die Bespaßung des gemeinsamen Nachwuchses. Liebevoll drückte er seine siebenjährige Tochter an sich, die augenscheinlich etwas schüchtern den Kopf neigte. Kurz darauf lichteten ihn die Fotografen auch mit Söhnchen Oscar auf dem Arm ab – und der hatte wieder seinen berühmten skeptischen Blick drauf!

Für den Dreijährigen war es bereits das zweite Mal, dass er an den Feierlichkeiten für seine Mutter teilnehmen konnte. Ob sich Klein-Oscar noch an die Besuchermengen gewöhnen muss, bevor er sein seltenes Lächeln zeigt? Estelle dagegen scheint schon ein kleiner Auftritt-Profi zu sein, der die Herzen mit einem Lächeln gewinnt – nicht zuletzt dank ihrer goldigen Zahnlücke, die sie dabei zeigt.

Prinz Daniel und Prinzessin Victoria mit Oscar und Estelle, Mitte März 2019hbgbild / MEGA
Prinz Daniel und Prinzessin Victoria mit Oscar und Estelle, Mitte März 2019
Prinz Daniel von Schweden mit seinem Sohn Oscar im März 2019Martin Hoeien/Aller/MEGA
Prinz Daniel von Schweden mit seinem Sohn Oscar im März 2019
Prinzessin Victoria, Prinz Oscar, Prinzessin Estelle und Prinz DanielGetty Images
Prinzessin Victoria, Prinz Oscar, Prinzessin Estelle und Prinz Daniel
Wie gefallen euch die Auftritte der Schweden-Royals?336 Stimmen
333
Total sympathisch!
3
Da fehlt mir ein bisschen der Glamour.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de