Obenrum verschätzt? Sängerin Rita Ora (28) ist bei ihren Fans nicht nur für ihre sexy Rundungen, sondern auch ihre freizügigen Outfits bekannt. Die 29-Jährige scheint es zu lieben, mit ihrer Weiblichkeit die Blicke auf sich zu ziehen. Sexy transparente Kleider oder gewagte Accessoires sind mittlerweile ein fester Bestandteil ihrer Show-Outfits. Doch jetzt gesteht die "Let You Love Me"-Sängerin ein pikantes Detail: Sie trug offenbar jahrelang die falsche BH-Größe!

Die 28-Jährige postete auf Instagram ein Bild, auf dem sie in heißen Dessous vor ihrem Spiegel steht. Einige ihrer Tattoos sind gut zu erkennen, auch ihr Make-up ist auch ein echter Blickfang. Dazu schreibt sie: "Habe gerade meine BH-Größe angepasst bekommen und gemerkt, dass ich die ganze Zeit die falsche Größe getragen habe!" Ihren weiblichen Fans gibt sie anschließend direkt einen Rat mit auf den Weg: "Ladies, messt mal nach, ihr werdet angenehm überrascht sein!"

Anfang Januar hatte Rita Bilder aus dem Urlaub gepostet. Darauf war sie in Bikinis zu sehen, die ihr offensichtlich nicht wirklich passten – nach fachmännischer Beratung sollten diese Fashion-Fails nun nicht mehr passieren.

Rita Ora, MusikerinInstagram / ritaora
Rita Ora, Musikerin
Rita Ora, MusikerinGetty Images
Rita Ora, Musikerin
Rita Ora, MusikerinGetty Images
Rita Ora, Musikerin
Was haltet ihr von Ritas Offenheit?975 Stimmen
856
Finde ich gut!
119
Manche Sachen muss man nicht öffentlich machen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de