Die Gilmore Girls sind für viele einfach Kult! Und als im Jahr 2016 überraschend die vierteilige Fortsetzung der beliebten Dramedy um Mutter Lorelai und Tochter Rory bei Netflix auf Sendung ging, standen die Fans kopf vor Begeisterung. Nun sieht es ganz so aus, als könnte es in einem anderen Format erneut eine kleine "Gilmore Girls"-Reunion geben – und zwar in der Serie "The Marvelous Mrs. Maisel", die beim Streaming Dienst Prime Video gezeigt wird.

Die Serie spielt in den späten 50er-Jahren in New York und handelt von einer jüdischen Hausfrau und Mutter, die eine Karriere als Stand-up-Comedian beginnt. Urheberin ist Amy Sherman-Palladino – und damit dieselbe Schöpferin wie von der Erfolgsserie "Gilmore Girls". Amy berichtete nun in einem Interview mit Entertainment Tonight, Lorelai-Darstellerin Lauren Graham (52) sei auf sie zugekommen und habe nach einer Rolle bei "Mrs. Maisel" gefragt. "Lauren hat mich gefragt und Lauren ist meine Königin und der Grund, dass ich eine Karriere habe, deswegen ehre ich diese Nachfrage. Ich versuche gerade, eine Möglichkeit zu finden“, erklärt Amy. "Hoffentlich wird sie in der dritten Staffel mit dabei sein, das wäre wundervoll."

Auch für Lauren wäre eine Rolle in der Serie abgesehen von einem Wiedersehen mit Amy eine tolle Karrieremöglichkeit. Denn sowohl beim Golden Globe als auch bei den Critics' Choice Television Awards 2018 hatte "The Marvelous Mrs. Maisel" Auszeichnungen abgesahnt.

Der Cast von "The Marvelous Mrs. Maisel" bei der Premiere im November 2018Getty Images
Der Cast von "The Marvelous Mrs. Maisel" bei der Premiere im November 2018
Lauren Graham und Amy Sherman-Palldino, Dezember 2004Getty Images
Lauren Graham und Amy Sherman-Palldino, Dezember 2004
Amy Sherman-Palladino und der Cast von ''The Marvelous Mrs. Maisel", Critics' Choice Awards 2019Getty Images
Amy Sherman-Palladino und der Cast von ''The Marvelous Mrs. Maisel", Critics' Choice Awards 2019
Würdet ihr euch über Lauren in "The Marvelous Mrs. Maisel" freuen?676 Stimmen
459
Und wie! Ich kann es kaum abwarten.
217
Ich kenne die Serie nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de