Endlich ist es Gewissheit! Die US-amerikanische Serie Gilmore Girls feierte von 2000 bis 2007 internationale Erfolge – nach beinahe 10 Jahren folgte 2016 dann das Netflix-Revival. Und jetzt gab der Produzent der Show bekannt: Es geht weiter!

Aber in neuem Gewand! Das habe Daniel Palladino jetzt gemäß der Vogue angekündigt. "Es wird in einem anderen Format sein", erzählte er. Wie genau sich die Fortsetzung der Kultserie gestaltet und wann wir Lorelai, Rory und Co. wieder auf den Bildschirmen sehen, behielt der Family Guy-Produzent jedoch für sich.

Falls es wirklich zu dem erneuten Revival kommen sollte, müssen die "Gilmore Girls"-Fans aber wohl ohne den Hottie Jess, der von Milo Ventimiglia (40) gespielt wurde, auskommen. "Jess gehört meiner Vergangenheit an. Es war großartig, ihn für vier weitere Folgen zu sehen, aber jetzt sollten wir's dabei belassen", verriet der Schauspieler nach der Netflixshow gegenüber Promiflash. Was denkt ihr über diese News? Stimmt unten ab!

Alexis Bledel und Lauren Graham in "Gilmore Girls: Ein neues Jahr"Saeed Adyani / Netflix
Alexis Bledel und Lauren Graham in "Gilmore Girls: Ein neues Jahr"
Alexis Bledel und Lauren Graham in "Gilmore Girls" 2000Warner Bros./Delivered by Online USA / Getty Images
Alexis Bledel und Lauren Graham in "Gilmore Girls" 2000
Schauspieler Milo VentimigliaRich Polk/ Getty Images
Schauspieler Milo Ventimiglia
Was denkt ihr über die "Gilmore Girls"-News?1660 Stimmen
1619
Ich freue mich soo sehr – das war meine Lieblingsshow!
41
Ich habe die Serie nie geguckt, also ist mir das egal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de