Am vergangenen Freitag war es endlich so weit: Nils Schulz ist als Robert Klee zur beliebten GZSZ-Familie gestoßen! Bis jetzt war noch nicht so viel über den erfolgreichen Architekten bekannt, den Nils darstellen wird. Doch jetzt hat der Schauspieler in einem Interview verraten, wie er in seiner Rolle zur Handlung der RTL-Serie beitragen wird und erklärte: Er und Robert Klee haben so einiges gemeinsam!

In einem Interview mit Bunte berichtete Nils, dass er ähnlich strebsam und ehrgeizig sei wie die Figur, die er verkörpert. "In wichtigen Momenten behalten wir meist einen ruhigen Kopf. Humor und Ironie sind uns nicht fremd", betonte Nils. Auch einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn sollen die beiden gemeinsam haben. Zu viel wollte der Schauspieler aber auch nicht verraten: "Es soll ja noch etwas spannend bleiben."

Worauf sich die Zuschauer aber jetzt schon gefasst machen können: Robert Klee wird sich in Nina (Maria Wedig, 35) verlieben. Das ist erst einmal nichts Dramatisches, gäbe es da nicht einen Haken – Robert ist der Vater von Brenda (Annabella Zetsch). Die hatte Ninas Sohn Luis (Maximilian Braun, 22) das Leben zur Hölle gemacht – es bleibt also abzuwarten, wie Luis auf die neue Liebschaft seiner Mutter reagieren wird.

Nils Schulz, SchauspielerTVNOW / Rolf Baumgartner
Nils Schulz, Schauspieler
Maria Wedig 2012 in BerlinUKAS,MICHAEL
Maria Wedig 2012 in Berlin
Annabella Zetsch 2018 in Hamburggbrci / Future Image
Annabella Zetsch 2018 in Hamburg
Freut ihr euch auf Nils neue Rolle?418 Stimmen
376
Ja, ich kann es kaum erwarten!
42
Nein, ich gucke das nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de