Dieses Stofftier hat einen besonderen emotionalen Wert! In der achten Folge von Germany's next Topmodel mussten die Kandidatinnen auf ihrer Jagd um das beste Foto von einem Sprungbrett ins Wasser hüpfen. Doch die Mädels waren nicht die einzigen, die sich auf einen Tauchgang begeben hatten: Herbert – Kuscheltier und Glücksbringer von Nachwuchsmodel Theresia – hatte eigentlich am Beckenrand auf sein "Frauchen" warten sollen, fiel dann aber selbst in den Swimmingpool. Der Schock, dass Herbert fast "ertrunken" wäre, saß bei der Blondine tief! Doch was ist die Geschichte hinter dem Stoff-Murmeltier?

Theresias Verlobter Thomas Behrend erzählt im Promiflash-Interview, dass Theresia wahnsinnig tierlieb sei und sie ihn beim Drehen seiner Natur- und Tierfilme schon oft begleitet habe. Einmal seien sie zusammen für Aufnahmen am Großglockner in den Alpen gewesen. "Da haben wir Murmeltiere gedreht und das war, glaube ich, für Theresia eine der schönsten Drehreisen überhaupt", berichtet er. Sie habe sogar mit den Nagern spielen können, da diese an Touristen gewöhnt waren. "Diese Begeisterung habe ich ihr einfach angemerkt und habe ihr dann in einer kleinen Hütte, wo es Souvenirs zu kaufen gab, den Herbert mitgebracht", so Thomas.

Ein Altersunterschied von 28 Jahren trennt Theresia und ihren Thomas – ihrer Liebe scheint das jedoch keinen Abbruch zu tun. Noch in diesem Sommer wollen es die beiden Turteltauben amtlich machen und vor den Traualtar treten. Bei der Zeremonie wird allerdings nicht nur die Braut für einen Model-Faktor sorgen: Mit-Kandidatin Tatjana soll an dem großen Tag Theresias Brautjungfer werden!

Theresia Fischer und Thomas Behrendprivat
Theresia Fischer und Thomas Behrend
"Germany's next Topmodel"-Kandidatin TheresiaTheresia Fischer
"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Theresia
GNTM-Kandidatin Theresia mit ihrem Verlobten Thomas Behrendprivat
GNTM-Kandidatin Theresia mit ihrem Verlobten Thomas Behrend
Könnt ihr jetzt verstehen, warum Theresia so an Herbert hängt?383 Stimmen
242
Ja, das Stofftier hat einfach einen emotionalen Wert für sie.
141
Nein, ich finde das sehr übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de