Jasmin Wagner (38) alias Blümchen sorgt aktuell für eine Überraschung nach der anderen! Vor Kurzem hatte die Musikerin ihre Fans mit der Ankündigung ihres Comebacks überwältigt. Auch ihre Promi-Freunde versetzte sie mit dieser Botschaft in Vorfreude. Und nun dürfte ihre Fangemeinde erneut ins Staunen geraten: Vor vielen Jahren hatte die Sängerin offenbar ein kurzes Techtelmechtel mit einem amerikanischen Superstar: Justin Timberlake (38)!

Im Gesprächt mit Bild lüftete die 38-Jährige ein paar Geheimnisse aus ihrer Vergangenheit. Dabei berichtete sie unter anderem von einem Treffen mit dem Superstar, der heute mit der Schauspielerin Jessica Biel (37) verheiratet ist. "Auf einer After-Show-Party haben wir getanzt und dann geknutscht", erinnerte sich die Sängerin und fügte hinzu: "Er ging dann zurück in die USA und wurde der Mega-Star."

Wann genau sie Justin begegnete, erzählte Jasmin nicht. Ihre Knutscherei sei jedoch in die Zeit gefallen, als der Sänger noch ein Mitglied der Boyband NSYNC war. Die super-erfolgreiche Combo produzierte insgesamt drei Studioalben und 18 Singles, bevor sie sich im Jahre 2012 überraschend auflöste.

Jasmin Wagner alias Blümchen im Jahr 1997ActionPress/Arcpic
Jasmin Wagner alias Blümchen im Jahr 1997
Justin Timberlake, SängerJudy Eddy/WENN.com
Justin Timberlake, Sänger
Justin Timberlake beim iHeart Radio Music Festival 2018Judy Eddy/WENN.com
Justin Timberlake beim iHeart Radio Music Festival 2018
Seid ihr von Jasmins Geständnis überrascht?952 Stimmen
756
Ja, total! Das hätte ich wirklich nicht gedacht.
196
Nein. Es ist doch nicht ungewöhnlich, dass so etwas in der Musikwelt passiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de