Anastasiya Avilova (30) gehört zu den heißen Verführerinnen bei Temptation Island! Vor allem auf Salvatore Vassallo hat es die Single-Lady abgesehen und macht daraus auch keinen Hehl. Die Mit-Kandidaten vermuten, dass auch der Mainzer in Versuchung geraten könnte. Schließlich soll Anastasiya total in sein Beuteschema passen – und zwar mit ihrem scharfen Body. Diesen setzt die Beauty auch immer wieder gekonnt in knappen Outfits in Szene. Ob Salvatore jedoch aufgefallen ist, dass sie sich neulich einen Fashion-Fauxpas geleistet hat? Sie trug ihren Bikini komplett verkehrt herum!

Anastasiya trug während der Dreharbeiten zu Temptation Island einen beigefarbenen Bikini mit Triangel-Top. Der untere Rand des Oberteils ist mit süßen Rüschen versehen – doch die gehören eigentlich nach oben! "Dafür schäme ich mich jetzt richtig", gesteht die 30-Jährige in einem Instagram-Post. Der Hersteller des Zweiteilers hatte sie freundlich darauf hingewiesen, dass auf ihrem Foto etwas nicht stimme: "Süß, aber du trägst das Top falsch herum." Anastasiya erklärt diese Peinlichkeit damit, dass sie den Bikini erst kurz vor der Show bestellt und "irgendwie nicht aufgepasst" habe.

Rüschen oben oder unten – das scheint zumindest Salvatore egal zu sein. Er hatte bei seinem ersten Date mit Anastasiya eh etwas anderes im Blick: "Wir haben nur mit den Augen kommuniziert. Ich meine, ich habe bestimmte Gefühle von ihr erhalten. Ihre Augen strahlen Liebe aus", schwärmte er im Anschluss.

Anastasiya Avilova liebt PartysTV NOW
Anastasiya Avilova liebt Partys
"Temptation Island"-AnastasiyaAnastasiya Avilova
"Temptation Island"-Anastasiya
Anastasiya und Salvatore bei "Temptation Island"TVNOW
Anastasiya und Salvatore bei "Temptation Island"
Was haltet ihr von Anastasiyas Fashion-Fail?1110 Stimmen
381
Mega-peinlich!
729
Ach, das kann doch mal passieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de