Antoni Porowski verrät Details aus seinem Liebesleben! In dem Netflix-Erfolg Queer Eye hilft der Food- und Weinexperte als Teil der Fab Five-Jury den Kandidaten dabei, ihr Leben aufzupimpen. Der bisexuelle Koch ist dabei für Ernährung und Genuss zuständig. Privat genießt er das Leben mit seinem Partner Trace Lehnhoff – jetzt spricht Antoni ganz offen darüber, wie er Trace damals kennengelernt hat!

Während Watch What Happens Live with Andy Cohen plauderte der Ernährungsexperte und Koch Antoni über seine neue Liebe, den "Flipping Out"-Darsteller Trace Lehnhoff: "Er ist ein netter Kerl. Wir haben uns auf Instagram kennengelernt. Das ist wohl der 2019-Style, schätze ich." Via Direktnachrichten hätten sie damals den Kontakt hergestellt – wer allerdings den ersten Schritt gemacht hat, verriet Antoni nicht. Seit Sommer 2018 seien die Turteltauben nun schon ein Paar.

Da Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht, bereitete Profi-Koch seinem Trace etwas ganz Besonderes fürs erste Dinner zu: "Es waren Pappardelle mit kleinen Stückchen einer italienischen Wurst in einer Weißwein-Petersilie-Zitronenzesten-Sauce", verriet der Serienstar.

Tan France bei der Vanity Fair Oscar Party, 2020
Getty Images
Tan France bei der Vanity Fair Oscar Party, 2020
Karamo Brown, Antoni Porowski, Jonathan Van Ness, Tan France und Bobby Berk in Los Angeles, Mai 2019
Getty Images
Karamo Brown, Antoni Porowski, Jonathan Van Ness, Tan France und Bobby Berk in Los Angeles, Mai 2019
Der Cast der Netflix-Serie "Queer Eye"
Getty Images
Der Cast der Netflix-Serie "Queer Eye"
Überrascht es auch, dass Antoni Trace im Netz kennengelernt hat?86 Stimmen
30
Ja, schon – ich hätte nicht gedacht, dass solche Bekanntschaften auch zu Beziehungen führen können!
56
Nein, so läuft das heutzutage eben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de