Sie wissen schon genau, wie sie ihren Spross erziehen wollen! Erst im Februar hatte Gemma Atkinson (34) die süße Nachricht mit ihren Fans geteilt: Sie wird zum ersten Mal Mutter! Während die Schauspielerin und ihr Liebster, Gorka Marquez, bisher ein großes Geheimnis aus dem Geburtstermin und dem Geschlecht des Babys machten, plauderte der werdende Papa jetzt doch etwas aus dem Nähkästchen: Sein Kind soll zwei Sprachen lernen!

Im Interview mit The Sun verriet der gebürtige Spanier, dass sein Nachwuchs nicht nur mit Gemmas Muttersprache aufwachsen werde: “Natürlich wird unser Baby lernen, Spanisch zu sprechen.” Die “Emmerdale”-Darstellerin liebe seine Heimatstadt Bilbao. “Sie ist zu Besuch gewesen und wir lieben, wie warm es ist”, freute sich der Tänzer. Der 28-Jährige ließ sich noch etwas über sein Wunschkind entlocken: Er fiebert der Geburt entgegen! “Ich liebe es, Onkel zu sein, also kann ich es kaum erwarten, Vater zu sein”, schwärmte Gorka.

Auch wenn Gemma und ihr Schatz bisher nicht verraten haben, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen erwarten, sind sich einige Follower bereits sicher: Die Schauspielerin bekommt bestimmt einen Sohn! Grund für diese Spekulationen sind kleine Sneaker – die Fans vermuten, dass es sich hierbei nur um Jungenschuhe handeln könne.

Gemma Atkinson auf dem Teide im März 2019
Instagram / glouiseatkinson
Gemma Atkinson auf dem Teide im März 2019
Gorka Marquez im März 2019
Instagram / glouiseatkinson
Gorka Marquez im März 2019
Gemma Atkinson im März 2019
Instagram / glouiseatkinson
Gemma Atkinson im März 2019
Was sagt ihr dazu, dass die zwei nicht viel über ihr Kind preisgeben?141 Stimmen
140
Verständlich, sie sollen die Infos ruhig privat halten!
1
Schade, ich würde so gerne mehr wissen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de