Was für ein Schock für die Fans von Ozzy Osbourne (70)! Im vergangenen Februar musste sich der ehemalige "Black Sabbath"-Sänger – unter anderem wegen des Verdachts auf eine Lungenentzündung – in ärztliche Obhut begeben. Nach einer vorläufigen Entwarnung vonseiten des Musikers konnten die Fans zunächst beruhigt sein. Umso mehr dürfte sie nun das neueste Social Media-Posting des Metal-Sängers treffen. Darin teilt Ozzys Management mit, dass alle für 2019 geplanten Auftritte verschoben werden!

Die schockierende Botschaft wurde der Fangemeinde via Instagram übermittelt. "Ozzy wird alle Tour-Daten von 2019, inklusive der Shows in Nordamerika und Europa, verschieben", heißt es in dem Statement. Begründet wird die überraschende Ankündigung damit, dass sich der Künstler immer noch von seiner Lungenentzündung erholen müsse. Außerdem sei er gestürzt und ältere Verletzungen hätten sich dadurch verschlimmert. "Er erholt sich gerade", so steht es in dem Posting.

Wie die Fans wohl auf diese Hiobsbotschaft reagieren werden? Offenbar mit viel Verständnis. "Erhole dich und passe gut auf dich auf", kommentierte beispielsweise eine Followerin die Nachricht. Schließlich sei "die Gesundheit am wichtigsten". Damit dürfte der Fan einem Großteil der Netzgemeinde aus der Seele gesprochen haben.

Ozzy Osbourne im September 2016 in Los Angeles
Getty Images
Ozzy Osbourne im September 2016 in Los Angeles
Ozzy Osbourne im September 2016 in Los Angeles
Getty Images
Ozzy Osbourne im September 2016 in Los Angeles
Ozzy Osbourne im Februar 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ozzy Osbourne im Februar 2018 in Los Angeles
Gefällt euch Ozzys Musik?49 Stimmen
32
Ja, total! Dieser Sound steht auf meiner Playlist ganz weit oben.
17
Na ja. Also meinen Geschmack trifft er nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de