Die Katze geht auf ihre Halbschwester zu! Seit fast zwei Jahren herrscht Eiszeit zwischen Daniela Katzenberger (32) und ihrer Sis Jenny Frankhauser (26). Jenny wirft der Kultblondine nämlich vor, nach dem Tod ihres Vaters nicht für sie da gewesen zu sein. Zuletzt verriet Dani, dass eine Versöhnung der beiden derzeit ausgeschlossen sei – aber hat sich das vielleicht inzwischen geändert? Daniela teilte diese Woche ein Lied von ihrer Halbschwester via Social Media und drückte ihren Support aus!

Ist DAS die große Versöhnungsgeste? Jenny erzählte diese Woche, dass sie nach zwei Jahren nun wieder im Tonstudio gewesen sei: Sie hat "Es tut mir doch so leid" von F-RAZ aufgenommen und ihre Cover-Version der Ballade auf YouTube online gestellt. Und eine ganz bestimmte Person hat das Video geteilt: Daniela! Die 32-Jährige verlinkte den Clip in ihrer Instagram-Story – aber das ist noch nicht alles: Sie kommentierte ihren Post auch und ließ ihre Follower wissen, dass sie stolz auf Schwester sei.

Daniela ist aber nicht das einzige Familienmitglied, das die 26-Jährige unterstützt. Auch Jennys Mutter Iris Klein (51) ließ es sich nicht nehmen, etwas zu posten: "Mama ist so stolz auf dich", schrieb sie auf der Insta-Seite ihrer musikalischen Tochter. Die Ex-Dschungelkönigin kommentierte diesen Beitrag mit einem Herz-Emoji. Auf Danielas Unterstützung reagierte sie allerdings noch nicht direkt.

Jennifer Frankhauser im Februar 2019Instagram / jenny_frankhauser
Jennifer Frankhauser im Februar 2019
Daniela Katzenberger und Jenny FrankhauserCollage: WENN; MG RTL D / Arya Shirazi
Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser
Jennifer Frankhauser, Daniela Katzenberger und Iris KleinFacebook / Peter und Iris Klein
Jennifer Frankhauser, Daniela Katzenberger und Iris Klein
Glaubt ihr, dass sich Dani und Jenny nun versöhnen werden?2110 Stimmen
912
Ja, nach dieser Geste muss einfach was passieren!
1198
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de