Können sie sich nun nicht mehr aus dem Weg gehen? Seit Wochen soll zwischen Kylie Jenner (21) und Jordyn Woods (21) Funkstille herrschen. Das Curvy-Model knutschte mit dem Partner von Kylies Halbschwester Khloe Kardashian (34) herum, was in der Reality-TV-Familie für ordentlich Wirbel sorgte. Daraufhin zog Jordyn freiwillig bei ihrer besten Freundin aus. Trotzdem ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie sich beim Coachella-Festival begegnen werden.

Laut Radar Online wurden die zwei auf dem Gelände des mehrtägigen Musik-Events in Palm Springs gesichtet. Während Jordyn mit einem Unbekannten herumgelaufen sei und sich das Konzert ihres Kumpels Jaden Smith (20) backstage angeschaut habe, sei Kylie mit ihrem Freund Travis Scott (26) vor Ort gewesen. Die junge Mutter habe ganz gelassen und entspannt gewirkt. Zusammen habe man die Ladys zwar noch nicht gesehen, allerdings sollen beide VIP-Pässe für die angesagtesten Bars auf dem Areal haben.

Ein Treffen würde Kylie vermutlich nicht abschlagen. Die Unternehmerin postete neulich ein gemeinsames Bild von sich und ihrer einstigen besten Freundin. Außerdem will sie ihr Freundschafts-Tattoo behalten. Was meint ihr: Werden sich Kylie und Jordyn auf dem Festival sehen? Stimmt ab!

Jordyn Woods im April 2019Instagram / jordynwoods
Jordyn Woods im April 2019
Kylie Jenner in ihrem Coachella-LookInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner in ihrem Coachella-Look
Jordyn Woods, ModelInstagram / jordynwoods
Jordyn Woods, Model
Treffen sich Jordyn und Kylie beim Coachella?522 Stimmen
443
Ja, eine Begegnung könnte es wohl geben.
79
Nein, sie werden sich weiterhin ignorieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de