Ein ungewöhnlicher Überraschungsauftritt von Kanye West (41)! Der Rapper hatte eigentlich in diesem Jahr Headliner beim Coachella-Festival sein sollen. Doch die Bühne auf dem Musik-Event war ihm viel zu klein und infolgedessen sagte Kanye den Auftritt schließlich ab. Nun können Festival-Besucher den Hip-Hop-Star aber doch noch live erleben – nur eben etwas anders als geplant: In der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag wird Kanye beim Coachella eine [Artikel nicht gefunden] veranstalten!

Schon seit Wochen trommelt der 41-Jährige jeden Sonntag Freunde und Familie zusammen, um vor ihnen private Messen abzuhalten. Dabei tritt er mit einem Gospel-Chor auf und singt Kirchenlieder sowie eigene Hits. Wie TMZ berichtet, will Kanye diese Tradition jetzt auch mit seinen Fans teilen. Er hält seinen Gottesdienst an diesem Wochenende – auf einer eigens dafür errichteten Bühne – auf dem Festivalgelände ab. Alle Besucher dürfen also mitfeiern.

Die Veranstalter gehen davon aus, dass etwa 100.000 Menschen an Kanyes religiösem Event teilnehmen werden. Dabei wird Kanyes nicht nur von seinem Gospel-Chor, sondern auch von einem ganzen Orchester begleitet. Bereits im Vorfeld kündigte er außerdem einige "Überraschungen" an.

Kanye West, Rapper
Getty Images
Kanye West, Rapper
Kanye West bei den MTV Video Music Awards 2010
Getty Images
Kanye West bei den MTV Video Music Awards 2010
Kanye West bei den MTV Video Music Awards
Getty Images
Kanye West bei den MTV Video Music Awards
Wärt ihr auch gerne bei einer von Kanyes Messen dabei?244 Stimmen
139
Ja, das klingt toll!
105
Nein, ich stehe sowieso nicht auf Kanyes Musik!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de