Lena lässt sich nicht unterkriegen! Für das Nachwuchs-Model ist die Reise bei Germany's next Topmodel vorbei. Sie wurde diese Woche von Heidi Klum (45) und Mit-Jurorin Paris Hilton (38) nach Hause geschickt. Nach ihrem Aus bei der Castingshow fluteten viele User den Insta-Account des Models mit bösen Kommentaren. Das ist jedoch kein Grund für die angehende Friseurin, den Kopf in den Sand zu stecken – im Gegenteil: Die 17-Jährige reagierte schlagfertig auf den Netz-Hate!

"Endlich bist du weg", schrieb zum Beispiel ein Nutzer via Instagram zum Show-Exit der Essenerin. Auf diese Bemerkung hatte die Beauty die passende Antwort: "Ihr habt es gerade gesehen, ich bin rausgeflogen und ich habe gelesen, dass ihr eine Party schmeißen wollt. Ey, ladet mich mal ein! Erzählt mir wann und wo und wir feiern eine echt geile Abschiedsparty", witzelte sie in ihrer Insta-Story.

Am Ende hatte sie noch eine Botschaft für ihre Hater: "Aber trotzdem werde ich auf jeden Fall weiter machen. Tut mir für den einen oder anderen leid, aber damit müsst ihr leben. Gleichzeitig bedankte sie sich bei ihren wahren Followern: "Ich hoffe, dass es so schön für uns weiter gehen wird. Mal schauen, was noch passiert."

Lena, NachwuchsmodelInstagram / lenalswk
Lena, Nachwuchsmodel
GNTM-Kandidatin LenaInstagram / lenalswk
GNTM-Kandidatin Lena
Lena, TV-SternchenInstagram / lenalswk
Lena, TV-Sternchen
Wie findet ihr Lenas Reaktion?1071 Stimmen
630
Cool, dass sie so schlagfertig reagiert!
441
Sie hätte lieber schweigen sollen – das befeuert die Hater doch nur noch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de