Was war das für ein spektakulärer Let's Dance-Abend! Während die Show vergangene Woche pausiert hatte, gaben die Promis auf dem Parkett am Freitag wieder Vollgas. Die Osterpause hat den tanzwütigen Stars offensichtlich gutgetan – es wurden nicht nur zweimal 30 Punkte vergeben, auch Evelyn Burdecki (30) haute mit ihrer Performance sowohl Jury als auch das Publikum aus den Latschen. Doch auch Backstage hatte die Folge einiges zu bieten – und Promiflash war live dabei.

So viel sei schon mal verraten: In Köln Ossendorf lag mächtig viel Liebe in der Luft! Ganz vorne mit dabei waren Massimo Sinató (38) und Rebecca Mir (27). Nachdem er mit Tanzpartnerin Barbara Becker (52) einen fast perfekten Charleston zum Besten gab, gab es von seiner Frau zahlreiche Schmatzer und verführerische Blicke. Aber auch Barbara hatte am Abend offenbar Schmetterlinge im Bauch: Sie wurde nicht nur von ihrem Sohn Noah Becker (25) supportet, auch ihr 17 Jahre jüngerer Freund Juan feuerte sie aus dem Zuschauerraum an. Abschließend konnte Promiflash auch diese zwei Turteltauben verliebt und knutschend auf der Bühne beobachten.

Oliver Pocher (41) und seine Partnerin Amira Aly gaben ebenfalls an der Knutsch-Front Gas – doch was wäre eine Sendung ohne Ulknudel Oli. Natürlich sorgte er in den Werbepausen gewohnt für zahlreiches Gelächter, diesmal auf Kosten von Juror Jorge Gonzalez (51). Seine doch recht gewöhnungsbedürftige Frisur war ein gefundenes Fressen für den Komiker – da konnte sich selbst Motsi Mabuse (38) vor Lachen kaum noch auf dem Stuhl halten.

In der VIP-Lounge des Studios kam es ebenfalls zu spannenden Momenten. Wie es sich für echte Tänzer gehört, haben sich Promis und Profis dort fleißig gedehnt und für die Show warm gemacht. Vor allem Barbara zog dabei alle Blicke auf sich: Am Geländer bewies sie mit einem halben Spagat, wie beweglich sie mit ihren 52 Jahren ist. Moderatorin Victoria Swarovski (25) wurde hingegen von ihren Haaren auf Trab gehalten – ihr Zopf stellte sich als äußert widerspenstig heraus und musste in den Pausen immer wieder von einer Stylistin gebändigt werden.

Nur bei einer Kandidatin war die Stimmung ziemlich getrübt – Kerstin Ott (37) kämpfte am Abend mit extremen Selbstzweifeln. Da half es auch nicht, dass sie vor ihrem Auftritt immer wieder von Tanzpartnerin Regina Luca (30) umarmt und geküsst wurde. Dazu kam, dass sie auch diesmal mit ihrer Salsa nicht überzeugen konnte. Kurz nach ihrem Tanz flossen immer wieder Tränen, bis sie nach der Jury-Wertung für längere Zeit hinter die Kulissen verschwand.

Massimo Sinató und Rebecca Mir bei "Let's Dance"Instagram / rebeccamir
Massimo Sinató und Rebecca Mir bei "Let's Dance"
Barbara Becker und ihr Freund Juan Backstage bei "Let's Dance"Getty Images
Barbara Becker und ihr Freund Juan Backstage bei "Let's Dance"
Oliver Pocher und Amira Aly Backstage bei "Let's Dance"Getty Images
Oliver Pocher und Amira Aly Backstage bei "Let's Dance"
Victoria Swarovski bei "Let's Dance"Getty Images
Victoria Swarovski bei "Let's Dance"
Regina Luca, Kerstin Ott und Sabrina MockenhauptGetty Images
Regina Luca, Kerstin Ott und Sabrina Mockenhaupt
"Let's Dance" hatte am Freitag einiges zu bieten – war es die beste Folge aller Zeiten?2725 Stimmen
1722
Auf jeden Fall – diese Episode war definitiv eine der besten ever.
1003
Nee, da gab es wirklich schon spannendere.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de