Doppeltes Glück für The Biggest Loser-Kandidatin Jenny! Mit einem Ausgangsgewicht von 138 Kilo hatte sie an der Abnehmshow teilgenommen und am Ende fast 60 Kilo verloren. Auch wenn sie damit das Finale nur knapp verpasst hat, weil ihre vier Kontrahenten Marion, Julian, Michael und Melanie mehr Gewicht verloren haben, hat sich ihre Teilnahme an dem härtesten Bootcamp aller Zeiten mehr als gelohnt: Jenny hat sich während der Dreharbeiten in einen anderen Kandidaten verliebt!

Auf die Frage von Moderatorin Christine Theiss (39), was sich zuletzt bei ihr getan habe, ließ Jenny die Liebes-Bombe im großen Finale platzen: "Ja, viel, Frühlingsgefühle...Love is in the air", meinte sie geheimnisvoll und Jens stand im Publikum auf. Den Webkandidaten hatte sie im Bootcamp kennen und später auch lieben gelernt – mehr verriet die Geislingerin allerdings nicht.

Nur wenige Minuten nach der Ausstrahlung des Finales musste Jenny ihre Fans aber wieder enttäuschen: Auf die freudigen Glückwünsche eines Bewunderers für die neue Beziehung antwortete sie auf Instagram nur: "Danke, aber Jens und ich sind kein Paar mehr!" Die Erklärung versah sie jedoch mit einem Smiley – eine schmutzige Trennung scheint es also nicht gewesen zu sein.

Christine Theiss, "Biggest Loser"-ModeratorinGetty Images
Christine Theiss, "Biggest Loser"-Moderatorin
Jennifer Hummel, "The Biggest Loser"-KandidatinSAT.1 / Benedikt Müller
Jennifer Hummel, "The Biggest Loser"-Kandidatin
Jennifer Hummel bei "The Biggest Loser"SAT.1 / Benedikt Müller
Jennifer Hummel bei "The Biggest Loser"
Hättet ihr mit dieser Liebes-Offensive gerechnet?982 Stimmen
206
Na klar!
776
Nein, damit habe ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de