Daniela Büchner (41) ist noch immer in tiefer Trauer! Im November 2018 verlor sie ihren Ehemann Jens (✝49). Seitdem postet die Witwe regelmäßig Fotos aus ihrer gemeinsamen Zeit mit dem Kult-Auswanderer und macht dabei auch keinen Hehl daraus, dass ihr der Verlust ihres Gatten noch immer sehr nahe geht. Einem ihrer Follower scheint das Ganze aber relativ egal zu sein: Denn die 41-Jährige bekam schon jetzt eine Date-Anfrage!

Auf Instagram veröffentlichte Danni nun einen Screenshot von einer persönlichen Nachricht, die ihr offensichtlich ein Follower geschrieben hatte: "Hey, da du ja wieder solo bist, wollte ich mal fragen, ob wir nicht mal schick essen gehen können!" Die Café-Besitzerin ließ ihre Fans jedoch direkt wissen, was sie von dieser Anfrage hält: "Natürlich nicht", drückte sich die gebürtige Delmenhorsterin klar aus und verlieh ihrer Ansage mithilfe von vier Ausrufezeichen und zwei Kotz-Emojis noch einmal Nachdruck.

Immerhin beruflich scheint es für die mehrfache Mutter nun wieder bergauf zu gehen: Erst kürzlich hat sie verkündet, dass sie nun endlich einen Geschäftspartner für ihre Faneteria gefunden hat – und zwar in Person von Malle-Hotelier Marco Gülpen. Am 1. Mai soll das Café große Neueröffnung feiern.

Daniela und Jens BüchnerGetty Images
Daniela und Jens Büchner
Jens und Daniela Büchneraction press
Jens und Daniela Büchner
"Goodbye Deutschland"-Star Daniela BüchnerInstagram/buechnerjens
"Goodbye Deutschland"-Star Daniela Büchner
Findet ihr es geschmacklos, dass ein Follower Danni zu diesem Zeitpunkt nach einem Date fragt?2770 Stimmen
2129
Ja, total! Das ist viel zu früh und gehört sich nicht.
641
Nein, nicht wirklich! Fragen sollte auch zu diesem Zeitpunkt erlaubt sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de