Endet Richard Heinzes Schauspielabenteuer bei Köln 50667 schon wieder? Seit Ende März ist der ehemalige Love Island-Kandidat in der Scripted-Reality-Serie auf RTL II in der Rolle des Tom Diesler zu sehen. Doch für seine Figur läuft es seit einiger Zeit nicht mehr so rund: Aufgrund eines Unfalls kann der DJ seiner Leidenschaft nicht mehr nachgehen – aber nimmt er sich jetzt deswegen wirklich das Leben?

In einer Pressemitteilung von RTL II wird klar, wie schlecht es wirklich um Tom steht: Weil sein Arm nach einem schweren Unfall für immer gelähmt ist, muss er seine Karriere als DJ und Sprayer an den Nagel hängen. Aber ist das schon Grund genug für den sonst so sorgenfreien Frauenschwarm, an Suizid zu denken? Aus purer Verzweiflung klettert der durchtrainierte Hottie nachts über das Geländer einer Brücke und will springen!

Nur eine kann den Musiker noch retten: Lina (Margarita Nigmatullin, 23). Sie bandelte in den vergangenen Folgen mit Tom an, landete sogar mit ihm in der Kiste. Als der Sonnyboy verschwindet, sucht die Blondine überall nach ihm und versucht, ihn aufzuhalten. Ob ihr das aber auch gelingt? Das sehen die Zuschauer heute Abend um 18:05 Uhr auf RTL II.

"Köln 50667": immer werktags, um 18:05 Uhr bei RTL II

Richard Heinze, "Köln 50667"-DarstellerRTL II
Richard Heinze, "Köln 50667"-Darsteller
Richard Heinze in "Köln 50667" auf einer BrückeKöln 50667, RTL II
Richard Heinze in "Köln 50667" auf einer Brücke
Richard Heinze, Reality-StarInstagram / richard_heinzee
Richard Heinze, Reality-Star
Was glaubt ihr: Wird Lina Tom aufhalten können?585 Stimmen
494
Ja, bestimmt!
91
Nein, ich glaube, sie kommt zu spät.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de