Sie sind eines der hottesten Paare Hollywoods: Elsa Pataky (42) und Chris Hemsworth (35) zeigen beinahe täglich auf ihrem Instagram-Account, dass ihre Liebe offenbar immer noch frisch ist – trotz sieben Jahre Altersunterschied und drei gemeinsamen Kindern. Die Familie lebt glücklich abseits von Hollywood, in der traumhaften Byron Bay in Australien. Für Spanierin Elsa war aber nicht immer alles einfach mit Chris. Vor allem nicht, als sie Mutter wurde.

Obwohl die 42-Jährige unbedingt Kinder wollte, war es ihr auch wichtig, weiterhin eine Schauspielerin zu sein und ihren Job zu machen, wie sie gegenüber Harper's Bazaar Australia im Interview verriet: "Vor den Kindern war ich mich sicher, dass ich (als Mutter) weiter arbeiten würde und beides tun könnte. Ich war eine Zeit lang total verloren. Ich hatte das Gefühl, meinen Traum begraben zu haben." Allerdings konnte sie ihr Leben nicht so weiterführen, wie sie es eben gewollt hätte. Das falle ihr jedoch nicht immer so leicht. "In manchen Momenten findest du alles toll. Und dann machst du dir wieder Sorgen, dass die Menschen – dein Ehemann – dich ansehen und denken: 'Du bist ja nur eine Mama'", erklärte die Blondine weiter.

In dieser Zeit lehnte Elsa viele Jobs ab, da sie lieber in der Nähe ihrer Kinder bleiben wollte, was ihr Mann nicht unkommentiert ließ: "Chris sagte zu mir: 'Du wirst zu wählerisch – du wirst nie wieder einen weiteren Job bekommen. Wie willst du etwas finden, wenn du nur vier Tage pro Woche in Byron arbeitest?'" Was sagt ihr zu Elsas ehrlichen Worten? Stimmt in der Umfrage ab!

Elsa Pataky und Chris HemsworthGetty Images
Elsa Pataky und Chris Hemsworth
Elsa Pataky und Chris Hemsworth bei der "Avengers: Endgame"-Premiere 2019Getty Images
Elsa Pataky und Chris Hemsworth bei der "Avengers: Endgame"-Premiere 2019
Elsa Pataky und Chris Hemsworth in MontanaInstagram / elsapatakyconfidential
Elsa Pataky und Chris Hemsworth in Montana
Was sagt ihr zu Elsas offenem Statement?1387 Stimmen
1289
Wow, das ist echt ziemlich mutig.
98
Hm, ich hätte das lieber für mich behalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de