Anna Wintour (69) zollt ihm auf der Met Gala Tribut! Seit 1995 organisiert die Vogue-Chefredakteurin die große Feier im New Yorker Metropolitan Museum of Art. Rund 600 Leute nahmen an dem fulminanten Abend teil und präsentierten ihre extravaganten Roben. Doch hinter Annas Outfit steckt noch viel mehr als ein Aufmerksamkeitsgarant – denn sie trug in New York das letzte Kleid, das Karl Lagerfeld (✝85) für sie entwarf.

Aufgefallen ist Anna auf der Gala mit ihrem rosafarbenen Outfit so oder so. Laut Berichten von USA Today quatschte sie mit Reportern über ihr Federkleid, als sie dessen Besonderheit hervorhob: "Karl hat es für mich gemacht und Virginie hat es vollendet", erzählte sie am Abend der Benefizgala. Es ist das letzte Kleid, das der Designer vor seinem Tod für Anna angefertigt hat, die neue Chanel-Kreativchefin Virginie Viard übte sich im Feinschliff. Der exzentrische Modedesigner starb im Februar an den Folgen einer Bauchspeicheldrüsenkrebserkrankung.

Neben Anna haben das Event dieses Jahr unter anderem auch Lady Gaga (33), Harry Styles (25) und Serena Williams (37) mitorganisiert und präsentierten getreu dem diesjährigen Motto "Camp: Notes on Fashion" (zu Deutsch: aufgedonnert, übertrieben) ihre extravaganten Roben. Wie hat euch Anna Wintours Look gefallen? Stimmt ab!

Anna Wintour bei der Met Gala 2019Getty Images
Anna Wintour bei der Met Gala 2019
Anna Wintour, Vogue-ChefinGetty Images
Anna Wintour, Vogue-Chefin
Anna Wintour bei der Met Gala 2019Getty Images
Anna Wintour bei der Met Gala 2019
Wie hat euch Anna Wintours Kleid von Karl Lagerfeld gefallen?678 Stimmen
553
Es ist wirklich ein Traum!
125
Nicht mein Geschmack, aber die Geschichte dahinter berührt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de