Am heutigen Dienstag startet die neue Staffel von Sing meinen Song! Wieder geben Musiker Songs ihrer Kollegen zum Besten – mit dabei ist auch Paddy Kelly (41). Der Sänger nahm schon 2017 an dem Tauschkonzert teil und schwärmt bis heute in den höchsten Tönen von dieser Erfahrung. Doch dieses Mal ist er nicht nur Kandidat, sondern auch Gastgeber. Im Promiflash-Interview verriet der 42-Jährige, wie er die musikalische Reise erlebt hat.

"Ich muss zugeben, ich war anfangs ein bisschen unsicher, ob es so gut wird wie 2017. Aber das war für mich musikalisch mit dieser Truppe noch mal einmalig und unvergesslich. Es hat mich als Musiker und Menschen nochmal zum Wachsen gebracht", schwärmte der ehemalige The Voice of Germany-Juror im Gespräch mit Promiflash. Er habe den Austausch mit den anderen Talenten wie zum Beispiel Jeanette Biedermann (39) und Wincent Weiss (26) sehr genossen. "Diese Show hat für uns als Künstler so einen Wert", betonte er.

Paddy freut sich jedenfalls riesig über sein Comeback in der Sendung. "Ich habe mir immer gewünscht ein weiteres Mal dabei zu sein – egal ob als Kabelträger oder nur um Mäuschen zu spielen", witzelte er nach der Bekanntgabe der Teilnehmer. Dass er nun sogar die Leitung des Konzerts übernehmen darf, sei für ihn der absolute Wahnsinn.

Lena Meyer-Landrut im Februar 2019 in Hamburg
Getty Images
Lena Meyer-Landrut im Februar 2019 in Hamburg
Michael Patrick Kelly, Wincent Weiss, Jeanette Biedermann, Milow, Alavaro Soler und Jennifer Haben
TVNOW / Markus Hertrich
Michael Patrick Kelly, Wincent Weiss, Jeanette Biedermann, Milow, Alavaro Soler und Jennifer Haben
M. P. Kelly, J. Biedermann, Á. Soler, J. Haben, J. Oerding, W. Weiss und Milow
TVNOW / Boris Breuer
M. P. Kelly, J. Biedermann, Á. Soler, J. Haben, J. Oerding, W. Weiss und Milow
Was meint ihr: Wie wird sich Paddy als Gastgeber bei "Sing meinen Song" schlagen?527 Stimmen
505
Er wird das super machen!
22
Ich glaube, andere Musiker wären besser als Gastgeber geeignet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de