Vater werden ist nicht schwer! Diese Weisheit kann Matteo Valles nur bestätigen. Der 25-Jährige steht aktuell als Kandidat der US-Kuppelshow The Bachelorette vor der Kamera. Und der gut aussehende Unternehmensberater hat einen Punkt in seiner Biografie aufgelistet, der nicht ganz alltäglich sein dürfte. Denn der süße Sonnyboy betätigt sich in seiner Freizeit als Samenspender! Das bedeutet: Seine biologische Vaterschaft steht fest, bestimmte Rechte und Pflichten entfallen jedoch. Das gilt fürs Papa-Werden ebenso wie fürs Papa-Sein. Bereits 114 Nachkommen hat der fleißige DNA-Geber gezeugt!

Ob Matteo mit diesem Kinderreichtum punkten kann, wird sich zeigen. US-Bachelorette Hannah Brown (24), "Miss Alabama" 2018, hat noch einige Wochen Zeit, um ihre Wahl zu treffen. Ein Gruppenfoto, das der US-Sender ABC auf Instagram veröffentlicht, beweist: Matteo geht gegen starke Konkurrenz ins Rennen um die schöne Hannah, die selbst schon als Kandidatin bei The Bachelor Erfahrungen in der öffentlichen Partnerwahl gesammelt hat. Gewonnen hat sie bei ihrer Teilnahme damals nicht, als Bachelorette hat die 25-Jährige diesmal selbst die freie Auswahl.

Aus seiner bei ABC veröffentlichten Vita geht hervor, dass Matteo mehr mitbringt, als seinen fruchtbaren Samen. Laut der Kurzbiografie hat er in jungen Jahren in Österreich und Kenia gelebt, bevor er sich in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia niederließ. Hier soll er gerade ein Start-up für Virtual-Reality-Lösungen auf den Markt bringen. Sein angegebener Traumberuf ist jedoch ein anderer: Feuerwehrmann.

Matteo Valles, Teilnehmer bei "The Bachelorette" 2019Instagram / matteovalles
Matteo Valles, Teilnehmer bei "The Bachelorette" 2019
Hannah Brown, ehemalige Miss Alabama USAInstagram / alabamahannah
Hannah Brown, ehemalige Miss Alabama USA
Matteo Valles, Reality-TV-StarInstagram / matteovalles
Matteo Valles, Reality-TV-Star
Was meint ihr: Hat Matteo eine Chance bei Hannah?948 Stimmen
374
Klar, er scheint ja echt ein großes Herz zu haben.
574
Nein, so etwas würde jede Frau abschrecken.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de