Jennifer Lange (25) kann es wohl immer noch nicht ganz fassen! Im vergangenen Dezember endeten die Dreharbeiten der neuesten Bachelor-Staffel. In der Kuppelshow gewann die Bremerin das Herz von Rosenkavalier Andrej Mangold (32). Gut ein halbes Jahr später sind der Basketballer und die Zumbalehrerin noch ein Paar und haben in Bonn sogar eine gemeinsame Wohnung bezogen. Jetzt gedachte Jenny aber nochmals den Anfängen ihres Flirt-Abenteuers.

Auf Instagram teilte die 25-Jährige eine Aufnahme von sich in einem knallbunten Bikini, mit ungewohnt auffälligem Make-up und blumigem Bandana. Den Fans der diesjährigen Staffel sollte der Look jedoch ziemlich bekannt vorkommen. "Es ist so verrückt, was alles seit Anfang Oktober passiert ist - in diesem Outfit haben wir den Trailer für den Bachelor 2019 gedreht", erklärte die Brünette. Dass sie nur wenige Wochen später den Mann ihrer Träume kennenlernen würde, hätte sie damals wohl kaum gedacht. "Ich bekomme richtig Gänsehaut, wenn ich daran zurückdenke", verriet Jenny weiter.

Doch die Zeit in dem Flirt-Format war nicht nur mit positiven Erlebnissen gespickt. So musste die Powerfrau auch jede Menge Kritik von ihren Konkurrentinnen einstecken, weil sie im Kampf um Andrej ihre Emotionen sehr offen zeigte. "Ich bin sogar dankbar für die falschen Menschen, die ich kennengelernt habe. Denn die gehören nun mal zum Leben dazu", kommentierte sie die manchmal angespannte Situation in der Ladys-Villa.

Andrej Mangold und Jennifer LangeInstagram / agentlange
Andrej Mangold und Jennifer Lange
Jennifer Lange und Andrej MangoldInstagram / agentlange
Jennifer Lange und Andrej Mangold
Andrej Mangold und Jennifer Lange, Bachelor-Paar 2019Instagram / agentlange
Andrej Mangold und Jennifer Lange, Bachelor-Paar 2019
Was sagt ihr zu Jennys Throwback?617 Stimmen
460
Sehr schön. Manchmal überrascht einen das Schicksal eben.
157
Hm, mich hat das jetzt nicht so berührt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de