Luca Hänni (24) hat die Ruhe weg! Der ehemalige DSDS-Teilnehmer erfüllt sich in diesem Jahr einen Herzenswunsch. Er darf sein Land beim 64. Eurovision Song Contest in Tel Aviv vertreten. Am Donnerstag überstand der Musiker mit Bravour das Halbfinale und geht in wenigen Stunden erneut auf die Bühne. Mit seinem Song "She Got Me" will er den Wettbewerb zum dritten Mal in die Schweiz holen – und geht das Finale sehr locker an.

In seiner Instagram-Story posierte der Beau nun scheinbar tiefenentspannt auf dem Rasen vor der Konzerthalle. Mit einem leckeren Teller voller Nudeln und anderen mediterranen Speisen lächelt er auf dem Schnappschuss glücklich in die Kamera. "Letzte Mahlzeit vor dem Finale", schrieb er zu der Aufnahme. Von großem Lampenfieber vor dem wohl wichtigsten Auftritt seiner Karriere kann bei dem 24-Jährigen also keine Rede sein.

Seinen Social Media-Kanal nutzte er trotz aller Gelassenheit aber noch zu einem kurzen Aufruf. "Ich kann wegen heute Abend nur lächeln. Wenn euch 'She Got Me' auch so gut gefällt, dann stimmt bitte für die Schweiz ab", bat der Sänger in der Bildunterschrift seines Selfies. Werdet ihr für Luca voten? Stimmt in der Umfrage ab!

Luca Hänni beim Vorentscheid des Eurovision Song Contests 2019Getty Images
Luca Hänni beim Vorentscheid des Eurovision Song Contests 2019
Luca Hänni beim Vorentscheid des Eurovision Song ContestsGetty Images
Luca Hänni beim Vorentscheid des Eurovision Song Contests
Luca Hänni vor dem ESC-Finale 2019Instagram / lucahaenni1
Luca Hänni vor dem ESC-Finale 2019
Werdet ihr für Luca anrufen?369 Stimmen
327
Klar! Ich gönne ihm den Sieg.
42
Nein, ich habe einen anderen Favoriten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de