Die Wünsche der Game of Thrones-Fans bleiben weiter unerhört! Wenngleich HBO an einer Reihe von Konzepten für neue GoT-Formate arbeitet, scheint es nicht nach der Nase der Fans zu gehen: Die Community hatte sich ein Spin-off zu Arya Starks (Maisie Williams, 22) Reise in den Westen gewünscht, die im Finale der Sendung angeteasert wurde – und mit Jaimie Lannister-Darsteller Nikolaj Coster-Waldau (48) sowie Autor Stephen King (71) prominente Befürworter in den Reihen. Doch der Fernsehprogrammanbieter erteilt der Idee nun eine klare Absage!

Im Interview mit The Hollywood Reporter äußerte sich der HBO-Programmchef Casey Bloy zu dem Fan-Wunsch. Er machte deutlich, dass es kein Wiedersehen mit den “GoT”-Charakteren geben werde. Seiner Meinung nach soll “Game of Thrones” von D.B. Weiss und David Benioff (48) als Serie inklusive ihrer Charaktere unangetastet bleiben. “Ich will keine Charaktere von dieser Welt nehmen, die sie wunderschön gemacht haben, und sie in eine andere Welt setzen, die jemand anderes erschafft”, so Casey.

Dass die beiden Produzenten der Hauptserie sich allerdings in absehbarer Zeit wieder mit George R. R. Martins (70) magischer Welt beschäftigen, ist äußerst gering: Schließlich werden sie während der nächsten Jahre mit einer “Star Wars”-Trilogie beschäftigt sein. Damit liegt ein eigenes Arya-Spin-off zwar zunächst ad acta, die Rückkehr nach Westeros steht aber fest: Dreharbeiten zu einer Produktion mit dem Arbeitstitel “Bloodmoon” sollen bereits in Belfast begonnen haben.

"Game of Thrones"-Star Maisie Williams, Februar 2019
Jamie McCarthy/Getty Images
"Game of Thrones"-Star Maisie Williams, Februar 2019
Maisie Williams als Arya Stark in der dritten "Game of Thrones"-Staffel
Supplied by WENN.com
Maisie Williams als Arya Stark in der dritten "Game of Thrones"-Staffel
David Benioff und D. B. Weiss, 2016
Kevin Winter/Getty Images
David Benioff und D. B. Weiss, 2016
Könnt ihr die Entscheidung nachvollziehen, dass es keine Sequels zu "Game of Thrones"-Charakteren aus der Originalserie geben soll?936 Stimmen
375
Ja, auf jeden Fall!
561
Nein, ich finde, das ist Quatsch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de