So hart hatte sich Evelyn Burdecki (30) das wohl nicht vorgestellt! Seit über zwei Monaten kämpfen die Kandidaten bei Let's Dance um den großen Titel "Dancing Star 2019". Woche für Woche trainieren die sechs übrigen Promis überaus intensiv für die perfekte Tanzperformance am Freitagabend – ebenfalls darunter: Reality-Sternchen Evelyn! Und der fällt die Teilnahme an dem TV-Format nicht immer leicht: Im Promiflash-Interview verriet sie, dass sie an Trainingstagen gerne mal verzweifelt!

Nach der achten Live-Show plauderte die Blondine mit Promiflash über ihre mittelprächtige Rumba, für die es 18 Jury-Punkte gab. Zufrieden war sie mit ihrer Leistung nicht hundertprozentig, erklärte aber: "Ich bin ein kleiner Tollpatsch, aber ich versuche trotzdem mein Bestes, immer wieder." Und das sei eben manchmal gar nicht so leicht: "Das ist so kraftvoll, was wir hier machen, das kann man sich gar nicht vorstellen. Manchmal weine ich morgens früh, weil ich mir denke: 'Oh mein Gott, du musst jetzt zum Tanztraining.' Weil man hat manchmal irgendwie keine Kraft mehr", schilderte sie über die Tanzstunden mit ihrem Profi Evgeny Vinokurov.

Dieser Zustand halte aber zum Glück nie allzu lange an – denn spätestens, wenn das Proben beginnt, ist Evelyn wieder voll und ganz im Show-Fieber: "Aber wenn man dann wieder drin ist im Training, dann liebt man es und freut sich. Man weiß das zu schätzen, dass man bei 'Let's Dance' ist."

Evelyn Burdecki im "Promi Big Brother"-Finale 2017Getty Images
Evelyn Burdecki im "Promi Big Brother"-Finale 2017
Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov bei "Let's Dance" 2019ActionPress / Thomas Burg
Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov bei "Let's Dance" 2019
Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov in der achten "Let's Dance"-ShowJoshua Sammer/Getty Images
Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov in der achten "Let's Dance"-Show
Hättet ihr gedacht, dass Evelyn das Training als so hart empfindet?354 Stimmen
324
Ja, das dachte ich mir schon.
30
Nee, ich hätte erwartet, dass ihr das nicht allzu schwer fällt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de