Diese Party endete für Chrissy Teigen (33) schmerzhaft! Am 16. Mai feierten das Model und sein Ehemann John Legend (40) einen besonderen Tag: Söhnchen Miles (1) wurde ein Jahr alt. Die stolzen Eltern ließen es sich nicht nehmen, das mit einer großen Sause – mit einem Pony, einem Bärenkuchen, einem Streichelzoo und einer Poolparty inklusive Rutsche – zu zelebrieren. Dieses Rutsch-Abenteuer wurde der zweifachen Mutter dann allerdings zum Verhängnis!

“Ich bin gestern die Treppen runtergefallen. Kann nicht glauben, dass es nicht schon früher passiert ist”, schrieb Chrissy auf ihrem Twitter-Kanal. Dazu gab es für ihre Follower noch einen Clip, der ihre riesen Blessuren am rechten Bein zeigt. Ihre blauen Flecken präsentierte der “Lip Sync Battle”-Star auch in seiner Instagram-Story – und offenbarte dort ebenso den Grund, wie es überhaupt zu dem Sturz kommen konnte: Für den perfekten Rutsch hatte Chrissy nicht nur sich selbst, sondern auch die Rutschen mit Öl eingerieben. “Tut das nicht”, appellierte die 33-Jährige.

Aber nicht nur Miles bekam eine große Geburtstagsfeier, auch seine Schwester Luna (3) konnte sich wenige Tage zuvor über eine Party freuen – und die wurde sogar mal eben zwei Tage vorgezogen. Mit der ganzen Familie ging es für Chrissys Mini-Me ins Disneyland. Der Grund für die frühzeitige Feier: Papa John musste an Lunas eigentlichem B-Day arbeiten.

Chrissy Teigen zeigt ihren blauen FleckInstagram / chrissyteigen
Chrissy Teigen zeigt ihren blauen Fleck
Chrissy Teigen, ModelGetty Images
Chrissy Teigen, Model
John Legend und Chrissy Teigen mit Tochter Luna und Sohn MilesGetty Images
John Legend und Chrissy Teigen mit Tochter Luna und Sohn Miles
Was haltet ihr davon, dass Chrissy so etwas mit ihren Fans teilt?125 Stimmen
113
Irgendwie macht sie das noch sympathischer!
12
Ihh, das muss nicht sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de