Mit diesem Posting hatte Jessica Simpson (38) mal wieder die Lacher auf ihrer Seite! Im April wurde die Sängerin zum dritten Mal Mutter. Zuvor hatte sie ihre Fans fleißig über ihre Schwangerschaft auf dem Laufenden gehalten: Mal berichtete sie von witzigen Missgeschicken, mal meckerte sie über ihre Wehwehchen. Auf jeden Fall bewies sie jedes Mal, wie viel Humor in ihr steckt. Auch nach der Entbindung gibt sie ihren Followern weiter Einblicke in ihren Mama-Alltag – und präsentierte nun sogar stolz ihre Muttermilch!

Ihr neuestes Instagram-Foto zeigt einen Korb voll mit Tüten abgepumpter Muttermilch. "Ich überlege, ob wir Muttermilch zur 'Jessica Simpson Collection' hinzufügen sollten", scherzte die 38-Jährige in Anspielung auf ihren Online Shop, den sie vor wenigen Wochen startete. Die User-Gemeinde der "These Boots Are Made For Walkin'"-Interpretin amüsierten sich köstlich über den Beitrag – und gratulierten ihr zahlreich zum Abpump-Erfolg.

Viele ihrer Follower schlugen aber auch einen ernsten Ton an: Sie rieten der Musikerin dazu, die Reste, die sie nicht mehr benötigt, an eine Milchbank zu spenden. Damit könne sie bedürftigen Säuglingen helfen. Was haltet ihr von dem Posting? Stimmt unten ab!

Die hochschwangere Jessica Simpson unterwegs in L.A.Splash News
Die hochschwangere Jessica Simpson unterwegs in L.A.
Jessica Simpsons MuttermilchInstagram / jessicasimpson
Jessica Simpsons Muttermilch
Sängerin Jessica Simpson, 2018 in New York CityGetty Images
Sängerin Jessica Simpson, 2018 in New York City
Wie findet ihr es, dass Jessica ihre Muttermilch im Netz zeigt?839 Stimmen
715
Klasse!
124
Etwas ekelhaft!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de