Ella Endlich (34) begeisterte in der vergangenen Let's Dance-Show mit einer atemberaubenden Performance! Beim Trio-Dance tanzte die Sängerin nicht nur mit ihrem Tanzpartner Valentin Lusin (32) – sondern auch mit dessen Ehefrau Renata (31)! Bei ihrem Auftritt harmonierte das Dreiergespann so perfekt, dass es am Ende sogar von der Jury die Höchstpunktzahl von 30 Punkten bekam. Doch einige Zuschauer sind der Meinung, dass Ella Vorteile gegenüber den anderen Kandidaten hatte!

Denn Ella war die einzige der insgesamt fünf Kandidaten, die an diesem Abend einen zweiten Partner ihres Geschlechts zugewiesen bekam – und dann war dies auch noch die Frau von Valentin! Darüber ärgerten sich viele Fans auf Instagram: "Ella durfte mit einem eingespielten Ehepaar tanzen! Ja, Ella ist gut, aber das war alles andere als fair!", äußerte sich ein User nach dem Auftritt. Zwar betonten viele Zuschauer, dass die 34-Jährige ohne Zweifel eine herausragende Leistung abgeliefert habe – trotzdem hätte sie es einfacher als die anderen Teilnehmer gehabt. "Die meiste Zeit hat sie allein mit Valentin getanzt und sonst eine Drehung mit Renata", schrieb ein weiterer Nutzer.

Kritische Follower hin oder her – Ellas Choreografie begeisterte! Nicht zuletzt auch deshalb, weil sie und Renata sich am Schluss zu einem heißen Kuss hinreißen ließen. "Ich glaube, ich werde hetero heute. Das war mehr als tanzen, das war träumen", witzelte Jorge Gonzalez (51) nach dem Auftritt beeindruckt.

Valentin Lusin und Ella Endlich bei "Let's Dance"
Getty Images
Valentin Lusin und Ella Endlich bei "Let's Dance"
Ella Endlich und Valentin Lusin bei "Let's Dance"
Getty Images
Ella Endlich und Valentin Lusin bei "Let's Dance"
Daniel Hartwich, Ella Endlich, Jorge Gonzalez, Valentin Lusin und Renata Lusin
Getty Images
Daniel Hartwich, Ella Endlich, Jorge Gonzalez, Valentin Lusin und Renata Lusin
Findet ihr Ellas Trio-Dance auch unfair gegenüber den anderen Kandidaten?6136 Stimmen
3269
Ja, total!
2867
Nein, ich finde die negativen Kommentare übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de