Nun ist alles aus! Gina-Lisa Lohfink (32) und Antonino Carbonaro verliebten sich Ende letzten Jahres in der Kuppel-Show Adam sucht Eva – und blieben auch nach dem Ende des TV-Formats noch ein Paar. Immer wieder gab es jedoch Gerüchte, dass die Liebe der beiden nicht lange halten werde. Nun gehen die beiden offenbar tatsächlich wieder getrennte Wege: In einem Interview verriet Gina-Lisa jetzt, dass die beiden nicht mehr zusammen sind!

"Wir sind halt nicht zusammen", sprach die 32-Jährige im Interview mit RTL Klartext. Woran die Beziehung letztendlich gescheitert ist, verriet das Model ebenfalls: Offenbar harmonierten sie und Muskelprotz im Alltag nicht so gut wie im Paradies: "Dann sieht man auch mal die Macken und Mucken – wo manche sich dann vielleicht auch verändern oder verstellen, wenn die Kamera an ist", verkündete die ehemalige GNTM-Kandidatin vielsagend.

Auch das hohe Trainings-Pensum des Fitness-Influencers war der Reality-TV-Darstellerin offenbar ein Dorn im Auge: "Ich bin ja auch ganz sportlich, aber Antonino hat zu viel trainiert, finde ich." Zwei- bis dreimal täglich habe ihr Ex Sport gemacht – was aus Gina-Lisas Sicht offenbar große Auswirkungen auf die Beziehung der beiden hatte: "Dann vernachlässigt man auch seine Freundin."

Gina-Lisa Lohfink, Reality-TV-DarstellerinActionPress
Gina-Lisa Lohfink, Reality-TV-Darstellerin
Antonino Carbonaro, Reality-TV-DarstellerInstagram / antoninocarbonaroofficial
Antonino Carbonaro, Reality-TV-Darsteller
Gina-Lisa Lohfink im November 2018ActionPress
Gina-Lisa Lohfink im November 2018
Findet ihr es schade, dass Gina-Lisa und Antonino kein Paar mehr sind?3386 Stimmen
1362
Ja, total! Ich hätte mir sehr gewünscht, dass es mit den beiden klappt.
2024
Ich bin mir nicht sicher, ob die beiden wirklich gut zusammengepasst haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de