Sie liebt das Familienleben! Bereits seit neun Jahren ist Rosie Huntington-Whiteley (32) megahappy mit ihrem Partner Jason Statham (51). Seit nunmehr zwei Jahren gehört auch Söhnchen Jack Oscar (2) zur Familie – und macht seine beiden Eltern überglücklich. Jetzt genoss das Dreiergespann eine kleine Auszeit vom ganzen Hollywood-Trubel und ließ sich die italienische Meerbrise um die Nasen wehen. Dabei konnten die Schauspieler kaum die Finger voneinander lassen und wirkten total verliebt.

Die romantische Stadt Amalfi liegt unterhalb steiler Klippen an der Südwestküste Italiens und hatte in den vergangenen Tagen zumindest vorübergehend drei Bewohner mehr. Rosie, Jason und ihr kleiner Sohnemann genossen ihre Reise sichtlich und präsentierten sich den lauernden Paparazzi ganz entspannt und locker. Dabei suchten die beiden Stars immer wieder die Nähe zueinander und kuschelten und busselten, was das Zeug hält.

Bereits seit längerer Zeit fragen sich Fans deshalb, ob sich die beiden Turteltauben wohl in naher Zukunft das Jawort geben werden. Darauf hat das Model im Interview mit Harper’s Bazaar eine ganz klare Antwort: "Wir reden definitiv darüber. Wir freuen uns darauf. Es ist aber keine große Priorität für uns, wir sind auch so glücklich."

Rosie Huntington-Whiteley im Juni 2019Splash News
Rosie Huntington-Whiteley im Juni 2019
Jason Statham im Juni 2019Splash News
Jason Statham im Juni 2019
Jason Statham und Rosie-Huntington-Whiteley im April 2017Getty Images
Jason Statham und Rosie-Huntington-Whiteley im April 2017
Denkt ihr, dass die beiden demnächst heiraten werden?827 Stimmen
592
Ja, das denke ich schon!
235
Nein, bestimmt erstmal nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de