Friends forever! Sie kennen sich seit mehr als 25 Jahren, haben eine Dekade lang für die Erfolgsserie Friends gemeinsam vor der Kamera gestanden – und stehen auch privat in engem Kontakt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Schauspielerin Courteney Cox (55) ihre ehemaligen TV-Kolleginnen auch bei ihrem 55. Geburtstag dabeihaben wollte. Das Geburtstagskind sowie ihre Gäste Jennifer Aniston (50) und Lisa Kudrow (55) beweisen damit ganz klar, dass sie auch im wahren Leben echte “Friends” sind.

In der Serie, die insgesamt über zehn Staffeln verfügt, spielten die drei Freundinnen die Rollen der Monica Geller, der Rachel Green und der Phoebe Buffay. 15 Jahre nachdem sie zum letzten Mal gemeinsam vor der Kamera gestanden hatten, ließen Courteneys Co-Stars sie nun hochleben und feierten am 15. Juni 2019 ausgelassen mit ein paar weiteren Freundinnen Courteneys Geburtstag, wie Daily Mail berichtet. Zu einem Foto, das die US-Schauspielerin auf ihrem Instagram-Account teilte und das die Reunion zeigt, schrieb sie: "Wie viel Glück habe ich, mit diesen beiden meinen Geburtstag zu feiern? Ich liebe euch, Mädels. So sehr."

Ob es abseits der privaten Feier auch ein berufliches Revival geben wird, ist aber derzeit noch unklar. Zumindest Jennifer Aniston äußerte sich vor einigen Tagen in der Talkshow von Ellen DeGeneres (61) auf die Frage nach einer Wiederaufnahme der beliebten Serie positiv und sagte: "Okay, warum nicht?"

Courteney Cox und Lisa KudrowGetty Images
Courteney Cox und Lisa Kudrow
Courteney Cox und Lisa KudrowInstagram / courteneycoxofficial
Courteney Cox und Lisa Kudrow
Courteney Cox und Jennifer AnistonGetty Images
Courteney Cox und Jennifer Aniston
Hättet ihr gedacht, dass die drei noch heute Freunde sind?182 Stimmen
20
Niemals!
162
Na klar!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de