Färbt Laura Müllers (18) bevorzugte Pose jetzt auf Michael Wendler (46) ab? Die Turteltauben lieben es, Aufnahmen von schönen Momenten aus ihrer Beziehung auf ihren Social-Media-Kanälen zu teilen. Jedoch kommen längst nicht alle Postings bei ihren Followern gut an. Viele Einblicke werden als schlichtweg zu intim für das Internet empfunden. Unbeirrt von der Kritik hat der Schlagerstar nun ein weiteres Foto mit seiner Flamme veröffentlicht – und erntet dafür erneut einen Shitstorm: diesmal wegen seines Gesichtsausdrucks!

Auf dem neuesten Instagram-Foto des Sängers posiert er mit seiner Liebsten für ein spontanes Selfie. Beide blicken in die Kamera: Während die 18-Jährige bereits für ihr Duckface bekannt ist, sah man Michael bisher immer lächelnd neben seiner Freundin. Doch nun scheint der 46-Jährige die Mimik seines Lieblings imitieren zu wollen. Denn auch der "Sie liebt den DJ"-Interpret hat seine Lippen zu einem kleinen Schmollmund geformt – sehr zum Entsetzen der Fans: "Ist das Duckface wieder modern?" oder "Macht mal den Ententanz", spotteten zwei der User.

Übrigens handelte es sich hierbei nicht um das erste Mal, dass Laura für ihre Pose kritisiert wurde. Erst vor einigen Tage hatte sie mächtig Hate-Kommentare kassiert, als sie zu einem Song von Michael auffällige Grimassen geschnitten hatte.

Laura M. und Michael WendlerInstagram / lauramuellerofficial
Laura M. und Michael Wendler
Michael Wendler und Laura Müller auf Mallorca, 2019Actionpress/ azee
Michael Wendler und Laura Müller auf Mallorca, 2019
Laura Müller im April 2019Instagram / lauramuellerofficial
Laura Müller im April 2019
Was haltet ihr von der Pose der beiden?1426 Stimmen
103
Ich finde sie einfach total süß zusammen.
1323
Dieser Gesichtsausdruck geht gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de