Erst vor wenigen Wochen überraschte Justin Bieber (25) seine Fans mit einer ziemlich skurrilen News: Der Biebs forderte in einem Tweet Tom Cruise (56) zu einem Käfigkampf heraus. Alles nur ein großer Irrtum und Spaß, wie der Sänger später klarstellte. Doch das brachte einen Social-Media-Star jetzt nicht davon ab, Justin ebenfalls zu einem Kampf aufzufordern – und das persönlich auf offener Straße!

Er meinte es wirklich ernst: Als Ivan Drago – einem Charakter aus den "Rocky"-Filmen mit Sylvester Stallone (72) – verkleidet, forderte der Netz-Star den Sänger vor wenigen Tagen vor einem Restaurant in Hollywood zum Box-Kampf auf. In einem Video, das TMZ vorliegt, überraschte die Internet-Bekanntheit den 25-Jährigen in kompletter Boxer-Montur. Doch der "Love Yourself"-Interpret ließ den Möchtegern-Fighter links liegen und ging auf sein Kampfangebot nicht weiter ein.

Erst vor Kurzem deckte ein geheimes Telefonat auf, dass der Musiker doch gern gegen Tom antreten würde. TMZ habe demnach von einem Gespräch zwischen Justins Manager Scooter Braun (38) und dem UFC-Geschäftsführer Ari Emanuel erfahren – beide waren sich wohl einig: Das Match müsse auf jeden Fall stattfinden!

Schauspieler Tom Cruise 2018 in LondonMario Mitsis/WENN.com
Schauspieler Tom Cruise 2018 in London
Justin Biebers HerausfordererSamurai/ MEGA
Justin Biebers Herausforderer
Justin Bieber im Juni 2019SETC / MEGA
Justin Bieber im Juni 2019
Glaubt ihr, Justin wird echt bald in den Ring steigen?348 Stimmen
77
Auf jeden Fall!
271
Nein, ganz bestimmt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de