Jetzt spricht Beatrice Egli (31)! Dieses Jahr wollte die Schlagersängerin mit der Kuppel-Show Schlager sucht Liebe in die Fußstapfen von Bauer sucht Frau-Kupplerin Inka Bause (50) treten. Doch das Projekt war nicht von Erfolg gekrönt: Nach nur zwei Wochen wurde das musikalische Dating-Format abgesetzt und vom regulären Sendeplatz genommen – die restlichen vier Folgen werden sonntagvormittags ausgestrahlt. Nachdem bekannt gegeben worden war, dass die Show abgesetzt wird, teilte nun auch Beatrice ihren Fans die traurige Nachricht mit!

Auf ihrem Instagram-Account wandte sich die "Terra Australia"-Interpretin direkt an ihre Follower: "Als ich gebeten wurde, 'Schlager sucht Liebe' als Moderatorin zu begleiten, habe ich das mit großer Freude getan. Da es für dieses Format jedoch nicht genügend Publikum gibt, wurden die weiteren Folgen auf sonntags, 11 Uhr verschoben." Sie drücke nun allen Verantwortlichen und dem Format auf dem neuen Sendeplatz ganz fest die Daumen, führte sie weiter aus. Ihre Anhänger versuchten in den Kommentaren ihr Bestes, um ihr Idol zu trösten: "Es ist nicht deine Schuld, dass die Sendung zu wenig Zuschauer anlockt" und "Ich finde die Sendung toll und werde sie natürlich weiterhin gucken", schrieben zum Beispiel zwei User.

Wie wichtig ihr "Schlager sucht Liebe" ist, machte die 31-Jährige bereits vor Ausstrahlung der Sendung gegenüber Promiflash deutlich: "Es ist ein sehr liebevolles Format und vor allem finde ich es schön, dass so abwechslungsreich die Liebe gesucht wird", schwärmte sie noch im Mai im Interview.

Beatrice Egli, SchlagersängerinInstagram / beatrice_egli_offiziell
Beatrice Egli, Schlagersängerin
Beatrice Egli auf dem Echo 2018Getty Images
Beatrice Egli auf dem Echo 2018
Beatrice Egli, MusikerinMG RTL D / Bernd-Michael Maurer
Beatrice Egli, Musikerin
Werde ihr die restlichen Folgen von "Schlager sucht Liebe" noch gucken?1206 Stimmen
309
Ja, mir hat das Format gefallen!
897
Nein, werde ich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de