Schmerzhaftes Erlebnis für Chris Pratt (40)! Nachdem der Schauspieler Anfang des Jahres seine Beziehung zu Katherine Schwarzenegger (29) öffentlich gemacht hatte, folgte die Verlobung der Turteltauben gleich hinterher. Anfang Juni gaben die beiden sich nun in Kalifornien das Ja-Wort. Aktuell befinden sich die frischgebackenen Eheleute in den Flitterwochen – wo Chris jetzt ein kleines Missgeschick widerfuhr: Er hat sich einen ziemlich fiesen Sonnenbrand zugezogen!

Das Foto, das der 40-Jährige kürzlich auf seinem Instagram-Kanal veröffentlichte, tut schon beim Hinsehen weh! Auf dem Bild ist Chris' breiter sommersprossiger Rücken zu sehen – der auf ganzer Fläche krebsrot und total verbrannt ist! "Die Sonne ist raus! Und ich könnte im Honeymoon vielleicht etwas knusprig geworden sein", witzelte der Spaßvogel unter der Aufnahme.

Um darzustellen, WIE rot er geworden ist, gibt Chris auf dem Pic auch einen Blick auf seinen nackten Po preis – der offenbar durch eine Badehose von der Sonne geschützt wurde und im Gegensatz zu seiner Rückseite käseweiß wirkt. Für diese Aktion erntete der "Guardians of the Galaxy"-Star bereits eine Menge Lacher seitens seiner Abonnenten. Darunter auch von seiner Gattin Katherine, die den Beitrag ironischerweise mit einigen Flammen-Emojis kommentierte.

Chris Pratts verbrannter RückenInstagram / prattprattpratt
Chris Pratts verbrannter Rücken
Chris Pratt, SchauspielerJesse Grant/Getty Images for Disney
Chris Pratt, Schauspieler
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt bei der "Avengers: Endgame"-PremiereGetty Images
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt bei der "Avengers: Endgame"-Premiere
Was sagt ihr dazu, dass Chris ein Pic seines Sonnenbrands gepostet hat?365 Stimmen
247
Superlustig!
118
Hm, das muss eigentlich nicht sein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de