Wer hätte gedacht, dass Joe Jonas (29) an seinem Hochzeitstag die Show gestohlen werden könnte? Am Samstag gab der Sänger seiner Liebsten Sophie Turner (23) das Jawort – nach ihrer Trauung in Las Vegas bereits zum zweiten Mal und dieses Mal viel feierlicher. Dem Anlass entsprechend waren im Süden Frankreichs auch wirklich alle Gäste gekleidet: Nicht nur Bräutigam Joe trug einen edlen schwarzen Anzug zur Feier, sondern auch sein Hund!

Der 29-Jährige hatte den kleinen Vierbeiner dabei, als er mit seinen Trauzeugen für Erinnerungsfotos posierte. Brav saß Porky Basquiat an der Leine zu Füßen seines Herrchens, wie diese Aufnahmen zeigen. Zu dem schicken Duo reihten sich die Jonas-Brüder Kevin (31) und Nick (26) ein, außerdem die Mitglieder von Joes Band DNCE, Manager Phil McIntyre, Schwager Mikey Deleasa, Regisseur John Taylor und der Designer Richard Chai. Ohne Hund, aber nicht weniger ansehnlich kamen noch Joes Eltern, Priyanka Chopra (36) und Kevins Frau Danielle (31) für ein Familienfoto hinzu.

Von der glücklichen Braut gibt es bislang kaum Aufnahmen. Ein Foto, das Paparazzi aus der Luft heraus aufgenommen haben, zeigt die blonde Schönheit im weißen Kleid mit Schleier und Blumenstrauß. Die Umstehenden versuchen noch, Sophie abzuschirmen – wann die Fans also wohl erste richtige Schnappschüsse der Game of Thrones-Heldin zu sehen bekommen werden?

Sophie Turner und Joe JonasGetty Images
Sophie Turner und Joe Jonas
Nick, Joe und Kevin Jonas im Mai 2019Getty Images
Nick, Joe und Kevin Jonas im Mai 2019
Sophie Turner und ihr Hund Porky in West HollywoodMEGA
Sophie Turner und ihr Hund Porky in West Hollywood
Ein Hund im Hochzeitsfrack – wie gefällt euch die Idee?681 Stimmen
456
Herrgott, wie niedlich!
225
Och nö, muss das sein?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de