In was ist A$AP Rocky (30) da bloß hineingeraten? Gerade sorgte der Rapper eigentlich mit einem ziemlich friedlichen Thema für Schlagzeilen: Angeblich soll es zwischen A$AP und Popstar Rihanna (31) nämlich ordentlich knistern. Die beiden vermeintlichen Turteltauben wurden ziemlich vertraut im Umgang miteinander auf der Pariser Fashion Week gesichtet. Jetzt soll der Musiker allerdings in eine wilde Schlägerei in Schweden verwickelt gewesen sein.

Am Sonntagabend prügelten sich der 32-Jährige und seine Crew offenbar mit einem jungen Mann vor einem Fast-Food-Restaurant in Stockholm. In einer kurzen Videosequenz, die TMZ jetzt im Netz veröffentlichte, soll man den Amerikaner in grünen Shorts und einem Hoodie bekleidet, sein Opfer durch die Luft schleudern sehen. Danach gehen er und mehrere Freunde auf den am Boden liegenden Mann los und schlagen und treten auf ihn ein. Nach dem Angriff sollen die Schläger den Verletzten blutend auf der Straße zurückgelassen haben. Die Polizei, die wenig später am Tatort eintraf, hat nun die Ermittlungen aufgenommen.

Worum genau es in dem Streit ging, kann derzeit noch niemand sicher sagen. Berichtet wird sowohl von einem Streit um Kopfhörer als auch von einer Frau, die angeblich belästigt und begrapscht wurde. Bekannte des Rappers sollen aber berichtet haben, dass er und seine Gang lediglich auf einen Angriff reagiert hätten.

ASAP Rocky im Mai 2019 in New York
Getty Images
ASAP Rocky im Mai 2019 in New York
A$AP Rocky während eines Konzerts in Singapur
Christopher Jue/Getty Images for MARQUEE Singapore
A$AP Rocky während eines Konzerts in Singapur
ASAP Rocky im Mai 2019 in Rom
Getty Images
ASAP Rocky im Mai 2019 in Rom


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de