Wird Marie-Luise Marjan (78) jetzt Mutter Gerner? 34 Jahre lang war die Lindenstraße fester Bestandteil des ARD-Programms. Doch im November vergangenen Jahres kam dann die Schocknachricht: Die Kultserie wird abgesetzt! Nach dem Drehschluss im Dezember wird der feste Cast erst einmal ohne Job dastehen. Eine Schauspielerin muss sich aber offenbar keine Sorgen um die Zukunft machen: Marie-Luise alias Helga Beimer wechselt möglicherweise schon bald zu einem RTL-Format.

Bei Gute Zeiten, schlechte Zeiten könnte die Darstellerin eine neue Fernseh-Heimat finden. "Vom Ersten zu Deutschlands Daily Nummer eins – bei einem entsprechenden Rollenprofil würden wir uns sehr freuen, mit Marie-Luise Marjan zusammenarbeiten zu dürfen", bestätigt GZSZ-Sprecher Frank Pick jetzt gegenüber Bild. Diese Nachricht dürfte den Fans der 78-Jährigen gefallen und auch der Cast der RTL-Soap zeigt sich hocherfreut.

Wolfgang Bahro (58) alias Serien-Fiesling Jo Gerner könnte sich Marie-Luise besonders gut als Mutter Gerner vorstellen. Kollegin Valentina Pahde (24) sieht den "Lindenstraße"-Star hingegen eher in der Rolle der gutmütigen Tante ihrer Soap-Figur Sunny. Egal welche Rolle sie auch übernehmen wird – in einem sind sich ihre potenziellen Kollegen einig: Die Zusammenarbeit mit Marie-Luise wäre ihnen eine große Ehre.

Marie-Luise Marjan und Moritz A. Sachs in ihren Rollen Helga und Klaus BeimerGetty Images
Marie-Luise Marjan und Moritz A. Sachs in ihren Rollen Helga und Klaus Beimer
Die GZSZ-Darsteller Wolfgang Bahro und Ulrike FrankGetty Images
Die GZSZ-Darsteller Wolfgang Bahro und Ulrike Frank
GZSZ-Star Valentina Pahde bei einer Gala in HamburgGetty Images
GZSZ-Star Valentina Pahde bei einer Gala in Hamburg
Würdet ihr euch freuen, Marie-Luise bald bei GZSZ zu sehen?995 Stimmen
670
Ja, das passt total zu ihr!
325
Nein, ich kann sie mir dort überhaupt nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de