Anzeige
Promiflash Logo
Während Womanizer-Zeit: "The Hills"-Star 18 Mal verhaftetGetty ImagesZur Bildergalerie

Während Womanizer-Zeit: "The Hills"-Star 18 Mal verhaftet

4. Juli 2019, 16:01 - Promiflash Redaktion

Jason Wahler blickt auf wilde Jahre zurück. Der Reality-TV-Star war 2005 mit der MTV-Show "Laguna Beach: The Real Orange County" bekannt geworden. Im Jahr darauf wechselte er zur Erfolgsserie The Hills., wo er Kollegin Lauren Conrad (33) kennen und vor allem lieben lernte. Aber sie war damals nicht die einzige Frau in seinem Leben. Affären und Alkohol machten dem selbst ernannt Womanizer das Leben zur Hölle – Jason gestand jetzt, wie nahe er dem Abgrund war.

Der 32-Jährige überraschte in der neuen Show "The Hills: New Beginnings" mit einer schonungslosen Offenbarung. Er gestand, insgesamt 18 Mal festgenommen worden zu sein. Außerdem habe man ihn in zwölf verschiedenen Therapiezentren behandelt. Über die genauen Hintergründe seiner Vergangenheit machte Jason allerdings keine weiteren Angaben. Er versicherte jedoch: "Mein Leben hat sich in den vergangenen zehn Jahren um 180 Grad gedreht."

Verantwortlich dafür ist vor allem die Liebe zu seiner Frau Ashley. "Das ist die erste nüchterne Beziehung, die ich jemals hatte", erklärte Jason weiter. Zum ersten Mal habe er echte Gefühle gespürt, die Jahre zuvor sei er wie betäubt gewesen. Das Paar ist nicht nur seit 2013 verheiratet, knapp vier Jahre später kam außerdem Töchterchen Delilah zur Welt. Allerdings kämpfte Jason auch mit herben Rückschlägen. Er hatte im April einen Alkohol-Rückfall, versprach jedoch, aus diesem Fehler zu lernen, anstatt sich von Scham und Schuld überwältigen zu lassen.

Getty Images
Jason Wahler
Getty Images
Ashley und Jason Wahler
Getty Images
Jason Wahler im März 2019
Was haltet ihr von Jasons Geständnis?92 Stimmen
61
Ich finde es sehr mutig, dass er es öffentlich macht.
31
Ist mir eigentlich relativ schnuppe.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de