Auch Wochen nach dem Staffelfinale schlägt Game of Thrones noch mächtig ein! Die Kult-Fantasyserie brach mit ihren letzten Episoden einen Rekord nach dem anderen – das Epos kann sowohl die meistgesehene Staffelpremiere als auch das meistgesehene Finale aller Zeiten für sich verbuchen. Trotz der verhaltenen bis enttäuschten Reaktionen der Fans auf den Serienabschied geht der Siegeszug nun weiter: Bei den gerade bekannt gegebenen Emmy Awards-Nominierungen liegt "Game of Thrones" mit einer Rekord-Anzahl weit vorne!

Zu den 129 Nominierungen, die die Serie bislang erhalten hat, kommt in diesem Jahr eine gewaltige Zahl hinzu: Stolze 32 Mal hat "Game of Thrones" die Aussicht auf einen Preis! Und das nicht nur als Beste Dramaserie in direkter Konkurrenz zu "Better Call Saul", "Bodyguard" und This Is Us: Kit Harington (32) und Emilia Clarke (32) können als beste Hauptdarsteller abräumen! Für ihre Nebenrollen sind außerdem Alfie Allen (32), Nikolaj Coster-Waldau (48), Peter Dinklage (50), Gwendoline Christie (40), Lena Headey (45), Sophie Turner (23) und Maisie Williams (22) nominiert, außerdem winkt Carice van Houten (42) eine Trophäe für ihren Gastauftritt.

Direkt hinter Game of Thrones vereint die Comedy-Serie "The Marvelous Mrs. Maisel" 20 Nominierungen. Der Gruselhit "Chernobyl" kommt auf 19 Stück, dahinter liegen die US-Show Saturday Night Live (18) und die Serie "When They See Us" (16). Ausschlaggebend für eine Nominierung in einer der insgesamt rund 120 Kategorien war das Ausstrahlungsdatum – das musste vor Juni 2019 liegen. Daher haben Serienhits wie Big Little Lies und Stranger Things in diesem Jahr keine Chance.

Die wichtigsten Nominierungen hier im Überblick:
Beste Comedy-Serie
Barry
Fleabag
The Good Place
The Marvelous Mrs. Maisel
Russian Doll
Schitt’s Creek
Veep

Beste Dramaserie
Better Call Saul
Bodyguard
Game of Thrones
Killing Eve
Ozark
Pose
Succession
This Is Us

Beste Hauptdarstellerin einer Dramaserie
Emilia Clarke, Game of Thrones
Jodie Comer, Killing Eve
Viola Davis (53), How to Get Away with Murder
Laura Linney (55), Ozark
Sandra Oh (47), Killing Eve
Mandy Moore (35), This Is Us
Robin Wright (53), House of Cards

Bester Hauptdarsteller einer Dramaserie
Jason Bateman (50), Ozark
Sterling K. Brown (43), This Is Us
Kit Harington, Game of Thrones
Bob Odenkirk (56), Better Call Saul
Billy Porter (49), Pose
Milo Ventimiglia (42), This Is Us

Beste Hauptdarstellerin einer Comedyserie
Christina Applegate (47), Dead to Me
Rachel Brosnahan (28), The Marvelous Mrs. Maisel
Julia Louis-Dreyfus (58), Veep
Natasha Lyonne (40), Russian Doll
Phoebe Waller-Bridge (34), Fleabag
Catherine O'Hara (65), Schitt’s Creek

Bester Hauptdarsteller einer Comedyserie
Anthony Anderson, black-ish
Don Cheadle (54), Black Monday
Ted Danson, The Good Place
Michael (51) Douglas, The Kominsky Method
Bill Hader (41), Barry
Eugene Levy, Schitt's Creek

Beste Nebendarstellerin in einer Dramaserie
Gwendoline Christie, Game of Thrones
Julia Garner, Ozark
Lena Headey, Game of Thrones
Fiona Shaw, Fleabag
Sophie Turner, Game of Thrones
Maisie Williams, Game of Thrones

Bester Nebendarsteller in einer Dramaserie
Jonathan Banks, Better Call Saul
Giancarlo Esposito (61), Better Call Saul
Alfie Allen, Game of Thrones
Nikolaj Coster-Waldau, Game of Thrones
Peter Dinklage, Game of Thrones
Michael Kelly, House of Cards
Chris Sullivan (38), This Is Us

Beste Nebendarstellerin in einer Comedyserie
Sarah Goldberg, Barry
Sian Clifford, Fleabag
Olivia Colman (45), Fleabag
Alex Bornstein, The Marvelous Mrs. Maisel
Betty Gilpin, GLOW
Marin Hinkle, The Marvelous Mrs. Maisel
Kate McKinnon, Saturday Night Live
Anna Chlumsky (38), Veep

Bester Nebendarsteller in einer Comedyserie
Anthony Carrigan, Barry
Alan Arkin (85), The Kominsky Method
Stephen Root, Barry
Tony Hale, Veep
Tony Shalhoub, The Marvelous Mrs. Maisel
Henry Winkler, Barry

Beste Reality-Wettbewerbsshow
The Amazing Race
American Ninja Warrior
RuPaul's Drag Race
Top Chef
The Voice

Beste Variety-/Talkserie
The Daily Show with Trevor Noah
Full Frontal with Samantha Bee
Jimmy Kimmel Live!
Last Week Tonight with John Oliver
The Late Late Show with James Corden (40)
The Late Show with Stephen Colbert (55)

Kit Harington und Emilia Clarke am Set von "Game of Thrones" 2017Instagram / emilia_clarke
Kit Harington und Emilia Clarke am Set von "Game of Thrones" 2017
Der Cast von "The Marvelous Mrs. Maisel" bei der Premiere im November 2018Getty Images
Der Cast von "The Marvelous Mrs. Maisel" bei der Premiere im November 2018
Craig Mazin, Emily Watson, Jared Harris und Jessi Buckley aus der Serie "Chernobyl"Getty Images
Craig Mazin, Emily Watson, Jared Harris und Jessi Buckley aus der Serie "Chernobyl"
Findet ihr die vielen Nominierungen für "Game of Thrones" gerechtfertigt?709 Stimmen
606
Ja, total!
103
Nein, nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de