Sarah Connor (39) fühlt sich heute wohler als am Anfang ihrer Karriere! Seit 2001 zählt die Sängerin zu den wohl bekanntesten Frauen im deutschen Musikbusiness. Inzwischen hat sie nicht nur drei Nummer-eins-Alben vorzuweisen, Sarah ist auch Mama von vier Kindern! Obwohl sie im Laufe der Jahre das eine oder andere Gramm zugenommen hat, trauert die Musikerin ihrem jugendlichen Body nicht nach – ganz im Gegenteil!

"Ich mag mich heute lieber als mit Ende 20", beteuerte Sarah in der Radiosendung Mit den Waffeln einer Frau von Entertainerin Barbara Schöneberger (45). Dass die 39-Jährige inzwischen im Reinen mit sich ist, hat auch einen bestimmten Grund: "Einfach, weil es mir innerlich viel besser geht, weil ich ein viel glücklicherer, ausgeglichenerer Mensch bin." Beim Schwelgen in Erinnerungen bekomme sie alles andere als schlechte Laune: "Wenn ich mir Fotos ansehe, war ich vielleicht zehn Kilo leichter und straffer, aber nicht glücklicher."

Bauchstraffungen, Fettabsaugungen und Co. kommen für Sarah daher nicht infrage – ihr Partner Florian Fischer (44) würde das sicher auch nicht wollen: "Ich habe echt einen Typen an meiner Seite, der mich einfach so abfeiert, wie ich bin." Die Delmenhorsterin habe kein Interesse, einem "jüngeren Schönheitsideal" hinterherzueifern.

Sarah Connor bei einem Auftritt im Oktober 2001ActionPress/WITTEK,RONALD
Sarah Connor bei einem Auftritt im Oktober 2001
Sarah Connor, deutsche SängerinInstagram / sarahconnor130680
Sarah Connor, deutsche Sängerin
Florian Fischer und Sarah Connor beim Dreamball 2017 in BerlinActionPress / MichaelTimm/face to face
Florian Fischer und Sarah Connor beim Dreamball 2017 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de