Schmuck half Margot beim Dreh! Margot Robbie (29) spielt im neuen Quentin Tarantino-Film "Once Upon a Time... in Hollywood" an der Seite von Brad Pitt (55) und Leonardo DiCaprio (44) die Rolle der verstorbenen Schauspielerin Sharon Tate (✝26). Sharon war mit Roman Polanski (85) verheiratet und wurde hochschwanger von Charles Mansons Anhängern 1969 ermordet – die schreckliche Tat jährt sich heute zum 50. Mal. Nun kehrt sie durch Margot auf die Leinwand zurück. Original-Ohrringe von Sharon haben Margot dabei geholfen – aber wie das?

Promiflash hat die Hollywood-Schönheit auf der Pressekonferenz zu dem Streifen in Berlin getroffen. Dort hat sie das Geheimnis um die Schmuckstücke gelüftet. "Sie waren wie ein Talisman, der mir geholfen hat, mich mit ihr verbundener zu fühlen", sagt Margot. Die "The Wolf of Wall Street"-Darstellerin habe den Schmuck von Sharon Tates Schwester erhalten und ihn während der Dreharbeiten täglich getragen, so die Blondine im Interview bei Today.

Auf einer vorherigen Pressekonferenz in Cannes wurde Regisseur Quentin Tarantino (56) für die angeblich geringen Sprechszenen der Schauspielerin in "Once Upon a Time... in Hollywood" kritisiert. Margot sieht darin jedoch kein Problem. Sie versteht ihre Rolle eher als Denkmal für Sharon Tate: "Ich denke, die Momente, in denen ich auf der Leinwand war, lieferten einen Moment, um Sharon zu ehren." Am 15. August läuft der Film in den deutschen Kinos an.

Sharon Tate (†26)Keystone / Getty Images
Sharon Tate (†26)
Margot Robbie auf der "Once Upon a Time... in Hollywood" Premiere in LondonGetty Images
Margot Robbie auf der "Once Upon a Time... in Hollywood" Premiere in London
Margot Robbie und Quentin TarantinoGetty Images
Margot Robbie und Quentin Tarantino
Brad Pitt, Quentin Tarantino, Margot Robbie und Leonardo DiCaprio auf einer Filmpremiere in BerlinGetty Images
Brad Pitt, Quentin Tarantino, Margot Robbie und Leonardo DiCaprio auf einer Filmpremiere in Berlin
Denkt ihr, Margot passt zu der Filmrolle?382 Stimmen
363
Ja, sie passt genau!
19
Nein, ich denke, andere Rollen passen besser zu ihr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de