Das Schicksal von Grey's Anatomy liegt in der Hand von Ellen Pompeo (49)! Seit nun 15 Jahren flimmert die erfolgreiche Arztserie nun schon über die TV-Bildschirme – von Anfang an mit am Start: Hauptdarstellerin Ellen, die als Dr. Meredith Grey seit der ersten Episode die Zuschauer begeistert. Die sympathische Chirurgin ist mittlerweile gar nicht mehr aus der Show wegzudenken – und auch für die Produzenten ist klar: Wenn Ellen keine Lust mehr auf die Kultrolle hat, endet damit auch die Ära "Grey's Anatomy".

An dem Tag, an dem die Serie endgültig eingestellt wird, brauchen eingefleischte Fans wohl eine Wiederbelebung! Geht es aber nach ABC-Entertainment-Chefin Karey Burke, liegt dieser Tag in ganz weiter Ferne. Wie lange das Krankenhaus-Drama allerdings noch produziert wird, liegt auch nicht in ihrer Macht. Allein Ellen und Produzentin Shonda Rhimes (49) entscheiden, wann "Grey's Anatomy" endet. "Wir lieben sie. Sie sind so tief in der Struktur von ABC verankert wie jeder andere, und es liegt ganz bei ihnen, ob sie die Show fortsetzen wollen oder nicht. Aber ich hoffe, ich schaue sie noch mit meinen Enkelkindern", wird Burke unter anderem von Deadline zitiert.

Noch kann das Publikum aber aufatmen, denn das Power-Duo Ellen und Shonda ist selbst heiß auf neue Folgen. Erst im Mai wurde bekannt gegeben, dass der TV-Klassiker um zwei weitere Staffeln verlängert wird. Damit ist "Grey's Anatomy" die am längsten laufende Krankenhaus-Dramaserie zur besten Sendezeit aller Zeiten.

Ellen Pompeo als Meredith Grey bei "Grey's Anatomy"United Archives GmbH/ActionPress
Ellen Pompeo als Meredith Grey bei "Grey's Anatomy"
Shonda Rhimes und Ellen Pompeo bei einem Event des US-Senders ABC in Beverly HillsFrederick M. Brown/Getty Images
Shonda Rhimes und Ellen Pompeo bei einem Event des US-Senders ABC in Beverly Hills
Ellen PompeoGetty Images
Ellen Pompeo
Was glaubt ihr – wird es die Serie noch lange geben?3058 Stimmen
2692
Bestimmt – alles andere wäre tragisch!
366
Ich kann mir gut vorstellen, dass Ellen bald hinschmeißt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de