Bis 2012 waren Doreen Steinert (32), die gerade ihr musikalisches Comeback als Reen wagt, und Sido (38) ein Paar. Vor ihrer Trennung waren die beiden sogar verlobt, doch nach sieben gemeinsamen Jahren trennten sich letztendlich die Wege – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Im Interview mit Promiflash offenbarte die Sängerin nämlich jetzt: Sie habe Sido seit dem Liebes-Aus vor sieben Jahren nicht mehr gesehen.

Im Promiflash-Interview verriet die 32-Jährige, sowohl ihrem Ex als auch dessen neuer Frau Charlotte Würdig (41) seit Bekanntgabe des Splits nie wieder begegnet zu sein – und das, obwohl alle drei in Berlin leben. Einem zufälligen Treffen mit dem Ex steht Doreen jedoch gelassen gegenüber und erklärte weiter: "Ich hätte kein Problem damit, den mal wiederzusehen oder den überhaupt mal zu sehen."

Wie so eine Begegnung ablaufen würde, das wisse sie selbst nicht, sie würde sich aber freuen, mal wieder mit dem Rapper sprechen zu können, führte die Musikerin weiter aus und ergänzte: "Ich hab keinen Groll, für mich ist das Thema abgehakt und erledigt. Bin da selber sehr gespannt, irgendwann sieht man sich bestimmt oder man läuft sich über den Weg."

Doreen Steinert alias Reen im Juli 2019ActionPress / Zengel, Dirk
Doreen Steinert alias Reen im Juli 2019
Charlotte Würdig und Sido im Januar 2019Instagram / charlottewuerdig
Charlotte Würdig und Sido im Januar 2019
Doreen Steinert im Januar 2017Getty Images
Doreen Steinert im Januar 2017
Hättet ihr gedacht, dass sich die beiden seit sieben Jahren nicht mehr gesehen haben?1011 Stimmen
538
Nein, das hätte ich wirklich nicht vermutet!
473
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de