Diese Promi-Trennung überraschte und schockierte die Fans! Als Miley Cyrus (26) vor wenigen Wochen behauptet hatte, dass sie und Liam Hemsworth (29) wegen der Zerstörung der Umwelt keine Kinder bekommen wollen, schien bei dem Paar noch alles in Ordnung zu sein. Dann folgte die Nachricht über ihr Liebes-Aus: Nach nicht einmal einem Jahr Ehe haben sich die beiden getrennt. Bisher haben sie verlauten lassen, dass sie im Guten auseinandergegangen seien – aktuelle News werfen nun aber die Frage auf: Bahnt sich ein Rosenkrieg an?

Die Berichte aus dem Umfeld der Ex-Partner könnten nicht unterschiedlicher sein. Während Mileys Freunde dem Magazin TMZ erzählt hätten, dass die Sängerin alles dafür getan habe, die Beziehung zu retten – Liam aber mit Alkohol und Drogen alles zerstört habe, bringen Vertraute des Schauspielers eine andere Geschichte in Umlauf. Miley nutze die Drogen-Vorwürfe nur als Ablenkung, um eigene Fehler zu vertuschen und ihren Ex für das Scheitern der Ehe verantwortlich zu machen.

Auch die Tatsache, dass Miley am vergangenen Freitag wild knutschend mit Kaitlynn Carter in Italien gesichtet wurde, lässt Raum für Spekulationen. Liams Bekannte glauben, dass die "Wrecking Ball"-Interpretin ihren Mann betrogen habe.

Miley Cyrus und Liam HemsworthGetty Images, Promiflash
Miley Cyrus und Liam Hemsworth
Liam Hemsworth und Miley Cyrus im Juni 2019Getty Images
Liam Hemsworth und Miley Cyrus im Juni 2019
Miley Cyrus (l.) und Kaitlynn Carter am Comer See in ItalienInstagram / kaitlynn
Miley Cyrus (l.) und Kaitlynn Carter am Comer See in Italien
Seid ihr im Trennungs-Krieg Team Miley oder Team Liam?3173 Stimmen
2973
Ich bin mir sicher, dass Miley die größte Schuld am Liebes-Aus trägt.
200
Ich glaube, Liam hat alles zerstört!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de