Ist ihre Liebe etwa an Kates (32) Kinderwunsch zerbrochen? Aktuell sind Benjamin Boyce (50) und das Tattoo-Model beim Sommerhaus der Stars noch als Paar zu sehen. Die Folgen sind allerdings bereits seit einigen Wochen abgedreht – und nun ist klar: Auch diese beiden hat der Sommerhaus-Fluch getroffen. Sie sind getrennt. Ein Thema kam im Beziehungsalltag von Kate und Ben immer wieder ins Gespräch: Die 32-Jährige wollte Kinder haben. Hat sich die Uneinigkeit in Sachen Familienplanung etwa als Liebeskiller herausgestellt?

"Benjamin hat mit 35 dafür gesorgt, dass erst mal nichts ungewollt mehr passieren kann", erklärte die Beauty vor wenigen Wochen im Gespräch mit Promiflash. Das Ex-Pärchen hatte in der Promi-WG ausgeplaudert, dass sie nicht verhüten würden – und die Fans hatten dahinter bereits Nachwuchspläne vermutet. Zu diesem Zeitpunkt gab sich Kate allerdings noch zuversichtlich und betonte, dass es keine endgültige Entscheidung wäre.

"Man kann das wieder kitten, aber es dauert an", stellte sie klar – und gab zu, dass sie in der Zukunft auf jeden Fall Kinder haben möchte. Hat sich Kate nun von ihrem Ben getrennt, weil das Thema Kids für ihn bereits abgeschlossen war? Der Boyband-Star hat bereits einen Sohn und verdeutlichte des Öfteren, dass er aktuell keine weiteren Sprösslinge plane.

Kate Merlan auf der Hohenzollernbrücke in KölnInstagram / katemerlan
Kate Merlan auf der Hohenzollernbrücke in Köln
Benjamin Boyce und Kate Merlan im SprechzimmerTVNOW
Benjamin Boyce und Kate Merlan im Sprechzimmer
Benjamin Boyce und Kate Merlan im Mai 2019Instagram / benjaminboyce23
Benjamin Boyce und Kate Merlan im Mai 2019
Glaubt ihr, dass Kates Kinderwunsch Schuld am Liebes-Aus hat?1111 Stimmen
986
Ja, das trägt sicherlich dazu bei.
125
Nee – das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de