Motsi Mabuse (38) schafft es einfach immer wieder, ihre Fans umzuhauen! Die ehemalige Profitänzerin sitzt seit 2011 in der Let's Dance-Jury und glänzt von Show zu Show mit ihren glamourösen Looks. Zukünftig wird die Südafrikanerin nicht nur tanzbegeisterte deutsche Promis bewerten, sondern auch in Großbritannien ihre Fachkompetenz teilen: Am Montag fand die erste Folge der neuen "Strictly Come Dancing"-Staffel statt und Motsi trumpfte mit ihrem Dress wie gewohnt auf!

Für ihren ersten Auftritt in der UK-Ausgabe von "Let's Dance" wählte die 38-Jährige ein schwarzes One-Shoulder-Oberteil mit Rüschen und einen voluminösen roten Tüllrock. Schon vor der Liveshow hatten Motsis Follower ihr Outfit gefeiert: "Traumhaft" oder "Was für ein tolles Kleid und eine tolle Frau", ist unter einem Instagram-Foto zu lesen, auf dem die Mama einer Tochter ihre Kleiderwahl präsentiert.

Wie glücklich die Powerfrau über ihre neue Aufgabe im britischen TV ist, hatte sie bereits im Juli betont: "Ich bin absolut überwältigt, ein Teil der 'Strictly'-Jury zu werden. Ich habe so viel Respekt und Bewunderung vor den anderen drei Juroren und hoffe, dass ich der Show meinen eigenen Glanz verleihen kann." Ob ihr das in der ersten Episode mit ihrer Robe gelungen ist? Stimmt in der Umfrage ab!

Craig Revel Horwood und Motsi Mabuse bei "Strictly Come Dancing" 2019Getty Images
Craig Revel Horwood und Motsi Mabuse bei "Strictly Come Dancing" 2019
Motsi Mabuse, ehemalige ProfitänzerinGetty Images
Motsi Mabuse, ehemalige Profitänzerin
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Mai 2018 bei "Let's Dance"Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Mai 2018 bei "Let's Dance"
Wie gefällt euch Motsis Look?571 Stimmen
489
Sie sieht einfach klasse aus.
82
Ich hätte für die erste Show ein anderes Outfit gewählt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de