Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Magen-Tabletten: Calantha Wollny stillt Tochter nichtInstagram / calantha_wollny_Zur Bildergalerie

Wegen Magen-Tabletten: Calantha Wollny stillt Tochter nicht

6. Sep. 2019, 14:21 - Lena W.

Als frischgebackene Mama sammelt Calantha Wollny nicht nur positive Erfahrungen. Im Dezember brachte die 18-Jährige ihre Tochter gesund zur Welt, doch vor wenigen Wochen ging es Cataleya plötzlich schlecht. Weil sie Atemnot bekam und blau anlief, musste sie vom Notarzt sofort ins Krankenhaus gebracht werden. Inzwischen geht es der Kleinen wieder gut. Ihre Mutter steht nun vor der nächsten – zum Glück nicht ganz so dramatischen – Herausforderung: Calantha kann Cataleya nicht stillen.

In der vergangenen Folge von Die Wollnys gewährte die junge Mutter intime Einblicke in ihren Alltag: "Ich stille nicht, weil ich nach der Schwangerschaft starke Magenprobleme bekommen habe." Wegen der Erkrankung muss Calantha Tabletten nehmen und genau deshalb lässt sie ihre Tochter nicht an ihre Brust. "Ich möchte der Kleinen nicht schaden, indem sie über die Milch die Stoffe aufnimmt", erklärte die Tochter von Silvia Wollny (54).

Auch vor Cataleyas Geburt hatte Calantha schon mit körperlichen Beschwerden zu kämpfen. Sie litt unter Schwangerschaftsdiabetes und wurde dagegen einige Zeit im Krankenhaus behandelt.

Instagram / calantha_wollny_
Cataleya Wollny


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de